Halim Hosny

Korrespondentenstelle Istanbul

Halim Hosny ist seit 1. Januar 2008 Leiter der Korrespondentenstelle in Istanbul und zuständig für die Berichterstattung aus der Türkei, Afghanistan und dem Iran.

Halim Hosny Quelle: ZDF


CraBiographie:

1958 in Wiesbaden geboren

1981 - 1988 Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz
Magisterstudium Politikwissenschaft, Publizistik, Ethnologie

1986 - 1993 im ZDF-Landesstudio Hessen

1989 - 1993 Berichterstattung aus den neuen Bundesländern Studiovertretung in Dresden und Erfurt

1993 - 1995 Reporter und Redakteur im "heute-journal"
Dauereinsatz als Kriegs- und Krisenberichterstatter in Bosnien und Kroatien

1995 - 1999 Reporterpool Chefredaktion
Einsatz als Kriegs- und Krisenberichterstatter in Bosnien, Albanien, Libanon, Irak.
Weitere Reportereinsätze u.a. in Israel, Ägypten, Türkei, Ungarn, Rumänien, Namibia, Ruanda, Kongo, Nordirland
Studiovertretungen in Tel Aviv, Kairo und London

seit 1999 HR Außenpolitik
Reporter, Redakteur und CvD für das "auslandjournal" Reportereinsätze u.a. in Montenegro, Irak, Kuwait, Jemen, Jordanien, Libanon, Saudi Arabien, Indonesien, USA. Studiovertretungen in Kairo und Istanbul

Autor zahlreicher Reportagen, u.a. "Massaker im Wüstensand", "Im Reich der Tausend Prinzen" und "Nur weg hier!"

seit Jan. 2008 Leiter des ZDF-Studios Istanbul

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet