Kampf um die Ukraine - Ein Land zwischen den Fronten vom 9. Dezember 2016

auslandsjournal

Politik | auslandsjournal - Kampf um die Ukraine - Ein Land zwischen den Fronten vom 9. Dezember 2016

Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar ab 08.12.2016, 00:00

Antje Pieper reist für ein "auslandsjournal spezial" durch die Ukraine und trifft "normale" Menschen sowie politische Entscheidungsträger wie Vitali Klitschko und Julia Timoschenko.

Seit 25 Jahren ist die Ukraine unabhängig. Doch nach der Annexion der Krim und den kriegerischen Auseinandersetzungen in der Ostukraine seit mehr als zwei Jahren ist kaum jemandem zum Feiern zu Mute.

Auf internationaler Bühne haben bisher weder das Minsk II-Abkommen noch die Wirtschaftssanktionen gegen Russland einen Durchbruch für eine politische Lösung der Krise gebracht. Und in der Ukraine selbst bestimmen Kriegserfahrungen, enttäusche Hoffnungen, Dauerkrisenzustand und Korruption die politische Agenda.

Wie geht es den Ukrainern in diesem Konflikt? Was sind die Ziele und Wege der ukrainischen Politik? Wohin steuert das Verhältnis der Nachbarstaaten Ukraine und Russland? Welche Rolle nehmen Deutschland und die EU ein? Und wie kann die Zukunft der Ukraine aussehen?

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet