Nicola Albrecht

Studio Peking

Nicola Albrecht ist Korrespondentin im ZDF-Studio Peking, das für die Berichterstattung aus der VR China, Hongkong und Macau, sowie aus der Mongolei, Nord- und Südkorea, Japan, Taiwan, den Philippinen und Mikronesien zuständig ist.

Nicola Albrecht
Nicola Albrecht Quelle: ZDF

Biografie

02. März 1975: geboren in Frechen

1996 bis 1997: Université de Paris IV-Sorbonne, Studium der littérature comparée und d' histoire de l' Art

1994 bis 2000: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Studium der Komparatistik, Anglistik und Kunstgeschichte

2000 bis 2006: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Promotion im Fach Komparatistik

2000: Wcities.com Ltd., London, freie Autorin

2000 bis 2001: Fachhochschule Rhein-Sieg, St. Augustin, Lehrbeauftragte für Englisch

2001 bis 2005: ZDF Mainz, Hauptredaktion Kultur und Wissenschaft, Autorin und redaktionelle Mitarbeiterin

2005 bis 2009: ZDF Landesstudio NRW, Düsseldorf, freie Autorin

2008 bis 2009: WDR Regionalstudio, Bonn, Beiträge und Live-Schalten für die Sendungen "WDR aktuell", "Aktuelle Stunde", "Lokalzeit"

2009 bis 2011: Reporterin im "ZDF-Reporter-Pool", Mainz

seit Oktober 2011: Korrespondentin im ZDF-Studio Peking

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet