Dominik Rzepka

Twittert, schreibt Artikel für heute.de und buchstabiert oft seinen Namen. Sehr oft ...

Seit wann in der Hauptstadtredaktion und wo davor?

Seit 2010. Davor Radio-Moderator bei MDR und rbb, freier Autor bei heute.de und Volontär an der ems - ELECTRONIC MEDIA SCHOOL in Potsdam-Babelsberg.

Für welche Themenbereiche hauptsächlich zuständig?

Online-Themen. Sitze für heute.de im Hauptstadtstudio, mache Beiträge für heute+ über freies WLAN und darf einmal im Jahr zum Eurovision Song Contest.

Warum Parlamentsberichterstattung alles andere als langweilig ist

Weil ich gezwungen werde, die Dinge zu verstehen. Wie funktionieren Staatsanleihen? Wie erkläre ich Netzneutralität? Schreibe nie über etwas, das Du nicht verstanden hast.

Was ist die größte tägliche Herausforderung im Hauptstadtstudio?

Gesprächspartnern den eigenen Namen näher zu bringen. "Rzepka, ich buchstabiere ..."

Das interessanteste politische Ereignis über das ich berichtet habe

Die Nominierung Joachim Gaucks zum Bundespräsidenten. Wir haben aus dem Kanzleramt getwittert - und waren nicht einmal gewaschen ...

Das interessanteste politische Ereignis über das ich berichten möchte…

+++EIL+++ Deutschland erlässt ärmsten Entwicklungsländern der Welt die Schulden +++EIL+++

Fragen? Hier geht's zu Dominik Rzepka bei Twitter

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet