Maas will Meinungsfreiheit schützen

Politik | Berlin direkt - Maas will Meinungsfreiheit schützen

Justizminister Heiko Maas (SPD) verteidigt sein Gesetz gegen Hass im Internet. Es gehe ihm nicht darum, unliebsame Kommentare zu löschen und damit zu zensieren. Vielmehr müsse die Meinungsfreiheit von Opfern geschützt werden.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.