Merkel kämpft um ihre Macht: Quo vadis, CDU?

Chatten Sie mit Steffen Bilger von der Jungen Union

"Merkel kämpft", sagt Steffen Bilger, Vorsitzender der JU in Baden-Württemberg. Die Kanzlerin packe spätestens seit der Sommerpause wichtige Themen wie S21 oder Gesundheit an. Sehen Sie das auch so? Chatten Sie mit!

Steffen Bilger schont seine Partei nicht. Im ersten schwarz-gelben Jahr hätte mehr angepackt werden können. "Wir haben zu lange wegen der NRW-Wahl gewartet", sagt er. Auch die Rettung des Euro habe verhindert, dass man sich um die Umsetzung des Koalitionsvertrags gekümmert habe. Aber jetzt zeige sich Merkel kämpferisch.

Was meinen Sie? Beschädigt der Streit in der Koalition die Kanzlerin? Wie kämpferisch finden Sie Angela Merkel? Und wie geht es weiter mit der CDU? Diskutieren Sie darüber mit Steffen Bilger im "Berlin direkt"-Chat am Sonntag, dem 24. Oktober ab 19.30 Uhr.

Hier geht' zum Chat

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet