Sie sind hier:

Leben mit der Pandemie: Was tun gegen eine zweite Infektionswelle?

Und was wollen die Corona-Protestierer?

Leichtsinn, Urlaubsrückkehrer, Schulbeginn - die Angst vor einer neuen Infektionswelle wächst. Währenddessen wurde am Wochenende gegen die Regeln zur Eindämmung von Corona demonstriert.

60 min
60 min
03.08.2020
03.08.2020
UT - DGS
UT - DGS
Video verfügbar bis 05.08.2021

Dunja Hayali diskutiert u.a. mit Armin Laschet, CDU, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, mit Katja Kipping Parteivorsitzende Die Linke und Ute Teichert, Vorsitzende des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, über die Frage: Wie gut ist Deutschland mittlerweile vorbereitet auf eine mögliche erneute und starke Ausbreitung des Virus?

Außerdem im Gespräch der Sozialpsychologe Professor Roland Imhoff zu den Fragen: Wie kann auf die Leugnung der Gefahr durch eine Corona-Infektion reagiert werden? Wie gefährlich sind Verschwörungsideologien und wie mit ihnen umgehen?

Zudem im 1:1-Interview: Manuela Schwesig, SPD, Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommerns. An den Stränden ihres Bundeslandes verbringen viele Deutsche derzeit den Sommerurlaub. Seit Anfang dieser Woche gehen dort die Kinder und Jugendlichen auch wieder zur Schule. Wie groß ist Manuela Schwesigs Angst vor einer zweiten Corona-Welle, welche Maßnahmen sind deswegen jetzt notwendig und wie hat sie ihre Krebserkrankung während der Corona-Pandemie überstanden?

Gäste im Studio am 06.08.2020

  • Armin Laschet, CDU, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen

    Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen

  • Katja Kipping Parteivorsitzende Die Linke

    Parteivorsitzende Die Linke

  • Dr. Ute Teichert, Vorsitzende des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes

    Vorsitzende des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes

  • Manuela Schwesig, SPD, Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommern

    Ministerpräsidentin Meckelnburg-Vorpommern

Politik | dunja hayali -
Was wollen die Corona-Protestierer?
 

In Berlin gingen rund 20.000 Menschen gegen strenge Pandemieregeln auf die Straße, darunter auch Verschwörungsideologen und Rechtsextreme.

Videolänge:
9 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.