America first

Wie Trump die Demokratie angreift

Politik | Frontal 21 - America first

Amerika erlebt eine historische Wende. Kein US-Präsidentschaftskandidat hatte sich in den vergangenen Jahrzehnten so weit nach rechts orientiert wie Donald Trump. Nun im Amt ist "America first" seine Devise.

Beitragslänge:
8 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 14.02.2018, 21:00

Mit Tweets und Dekreten erschüttert Donald Trump das liberale Land: Ausstieg aus TPP (Trans-Pacific Partnership), Mauerbau an der Grenze zu Mexiko, Einreisestopp, Angriffe auf die Presse und die Judikative. Nichts weniger als die demokratische Ordnung Amerikas steht dabei auf dem Spiel.

Experteninterview

Politik | Frontal 21 - "Der Rechtsruck wird viele Jahre dauern"

Stephan Richter, Chefredakteur und Herausgeber des Online-Magazin "The Globalist", zur historischen Wende in Amerika und den Folgen für Deutschland.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Im Hintergrund zieht Trumps-Chefberater Stephen K. Bannon die Fäden. Als Leiter der rechten Agitprop-Plattform "Breitbart" erreichte er eine große Öffentlichkeit in den USA. Nun hat der Stratege - den eine Männerfreundschaft mit Trump verbindet, der Ansichten über Einwanderung, China und den Islam mit ihm teilt - einen festen Sitz im Nationalen Sicherheitsrat. Ein Gremium, das den US-Präsidenten über Krieg und Frieden berät. Auf beiden Seiten des Atlantiks wächst die Sorge um die amerikanische Demokratie. Inzwischen wird Deutschland als Hoffnung der Liberalität und demokratischer Anker gesehen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet