Die getriebene Union

AfD-Konkurrenz von rechts

Politik | Frontal 21 - Die getriebene Union

Mit 12,6 Prozent zieht die AfD in den Bundestag ein, ist drittstärkste Kraft. Bestürzung bei der CDU, die in Sachsen sogar hinter die Alternative für Deutschland zurückfiel. Die punktete in dem ostdeutschen Bundesland mit den Themen Flüchtlinge und …

Beitragslänge:
7 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.09.2018, 21:00

obwohl vielerorts der Anteil der Migranten an der Bevölkerung gerade mal ein Prozent beträgt und die Kriminalitätsrate etwa in Görlitz auf dem niedrigsten Stand seit zehn Jahren ist. Ausgerechnet hier hat die AfD bundesweit eines der besten Ergebnisse eingefahren und sogar eins von insgesamt drei Direktmandaten gewonnen.

Grund dafür sei nach Einschätzung des Berliner Politologen Oskar Niedermayer - die Angst der Menschen dort vor Überfremdung und dass der Islam zu großen Einfluss bekomme. Ganz anders in den westdeutschen Bundesländern, so beispielsweise im westfälischen Münster: Dort hat die AfD ihr schlechtestes Ergebnis erreicht. In der katholischen Beamtenstadt mit ihren vielen Studenten konnten die Rechtspopulisten nicht punkten.



Frontal 21 über die Konkurrenz für die Union von rechts und die Debatte der CDU/CSU, wie man die an die AfD verlorenen Wähler wieder zurückholen kann.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.