Sie sind hier:

Fall Nawalny und Nord Stream 2

Pipeline-Projekt in Gefahr

von Armin Coerper und Felix Klauser

Nach dem Giftanschlag versuchen Ärzte des Universitätskrankenhauses Charité in Berlin das Leben von Kremlkritiker Alexej Nawalny zu retten. Währenddessen setzt die Bundesregierung weiter auf "Business as usual".

something
8 min
something
08.09.2020
Video verfügbar bis 08.09.2021

Mit der deutsch-russischen Gaspipeline Nord Stream 2 soll ein Lieblingsprojekt des Kreml weitergebaut werden. Zwar mehren sich die Gegenstimmen, doch die hat Bundeskanzlerin Angela Merkel, auch von den europäischen und amerikanischen Partnern, seit Jahren überhört. Denn um die Energiewende irgendwie im Zeitplan zu schaffen, braucht Deutschland russisches Gas.

Frontal21 über die Frage, ob Deutschland zugunsten des Klimaschutzes bei Menschenrechtsverletzungen die Augen verschließt.

Mehr zum Thema bei Frontal21

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.