Sie sind hier:

Flüchtlinge als Pflegekräfte

Abschiebung trotz Personalmangel

Tausende Pflegestellen sind in Deutschland unbesetzt. Trotzdem werden Flüchtlinge abgeschoben, die eine Ausbildung als Altenpflegehelfer machen. Pflegeheime kritisieren die Situation und bemängeln zu wenig Unterstützung von Seiten der Politik.

Beitragslänge:
7 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Zwar wurde im gemeinsamen Koalitionsvertrag von Union und SPD kürzlich vereinbart, das Aufenthaltsgesetz so zu verändern, dass auch Geflüchtete in Helferausbildungen vorerst in Deutschland bleiben können. Doch laut Bundesinnenministerium gibt es noch keinen Zeitplan, wann dieses Vorhaben umgesetzt wird. In der Zwischenzeit wird weiter abgeschoben.

Frontal 21 zeigt das Dilemma der konsequenten Abschiebepraxis.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.