Sie sind hier:

Der Frontex-Skandal

Menschenrechtsverstöße an Europas Grenzen

von Ulrich Stoll und Lina Verschwele

Wie tief ist die Europäische Agentur für die Grenz- und Küstenwache, Frontex, in illegale Zurückweisungen schiffbrüchiger Geflüchteter verstrickt? Insider behaupten, dass die EU-Grenzschutzagentur Berichte über sogenannte Pushbacks verschleppe.

Videolänge:
7 min
Datum:
09.02.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 11.02.2022

Außerdem lasse Frontex die griechische Küstenwache gewähren, wenn diese Flüchtlingsboote wieder auf das offene Meer schleppe, anstatt die Menschen zu retten. "Ich schäme mich, Teil des Systems zu sein, das Menschen entrechtet, statt Recht durchzusetzen", sagt ein deutscher Frontex-Beamter.

Mehr zum Thema bei Frontal 21:

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.