Sie sind hier:

Für & Wider - Die ZDF-Wahlduelle vom 22. Juli 2021

Flutkatastrophe und Hitzewelle – Brauchen wir die radikale Klimawende?

Zu Gast beim Moderationsteam Dunja Hayali und Andreas Wunn sind Cem Özdemir, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen, und Christian Lindner, Vorsitzender der FDP.

Videolänge:
63 min
Datum:
22.07.2021
:
UT - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 22.07.2023

Das Hochwasser rückt die Klimafrage dramatisch in den Mittelpunkt. Hitze, Starkregen und Unwetter plagen Deutschland. Welchen Einfluss hat die künftige Klimapolitik auf Wirtschaft, Mobilität und Arbeitsmarkt? Und wie steht es um die Kosten?

Möglicherweise stehen uns große Veränderungen bevor: Verbot von Kurzstreckenflügen, Tempolimit auf Autobahnen, CO2-Bepreisung. Sind das gute Lösungen? Die Gesellschaft spaltet sich an den großen Zukunftsfragen. Haben wir die richtigen Technologien? Wie teuer werden Strom und Benzin? Was muss der Staat in Zukunft regulieren? Und vor allem: Wer bezahlt den Umweltschutz? Alle diese Fragen diskutieren die politischen Gäste mit Wählerinnen und Wählern, die das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven beurteilen.‎

Über die Sendung‎

"Für & Wider – Die ZDF-Wahlduelle" sind ab Donnerstag, 22. Juli 2021, fünfmal donnerstags gegen 22.15 Uhr auf dem "maybrit illner"-Sendeplatz im ZDF zu sehen. In jeder Ausgabe sind zwei Gäste aus der Politik mit unterschiedlichen Meinungen dabei sowie zwei Publikumsgruppen, die das Thema ebenfalls aus verschiedenen Perspektiven betrachten. Dunja Hayali und Andreas Wunn sowie Shakuntala Banerjee und Daniel Pontzen moderieren die neuen Gesprächssendungen. 

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.