Süden Sachsen-Anhalts wählt Rechts

Politik | Länderspiegel - Süden Sachsen-Anhalts wählt Rechts

Bei der Wahl in Sachsen-Anhalt kam die AfD auf 24,2 Prozent, im gesamten Süden des Landes ist sie stärkste Partei geworden. Wie ist dieser Erfolg zu erklären? Spurensuche in Sangerhausen und Querfurt.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.03.2017, 17:05

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet