Sie sind hier:

Wie Ramelow Thüringen durch die Krise steuert

Bodo Ramelow versucht Thüringen sicher durch die Corona-Zeit zu bringen. Tatkräftig und pragmatisch sieht er sich. Dabei agierte er zu Beginn der Corona-Pandemie noch zögerlich, dann aber verordnete er seinem Bundesland einen harten Kurs.

something
3 min
something
04.04.2020
Video verfügbar bis 04.04.2021

Auch hat Thüringen sein Corona-Soforthilfeprogramm ausgeweitet.
Auch gemeinnützige Vereine mit wirtschaftlicher Tätigkeit sowie gemeinnützige Unternehmen oder Stiftungen in den Bereichen Soziales, Jugend, Bildung, Sport, Kunst, Kultur und Medien sollen Unterstützung von Land und Bund bei der Bewältigung der Krise erhalten, kündigte Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) an.

Profitieren könnten davon etwa Bildungsträger, Museen, Sportvereine, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, Theater und Orchester, Pflegedienste sowie Behindertenwerkstätten. Die Antragstellungen könnten ab kommender Woche über die Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung (GfAW) abgewickelt werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.