Sie sind hier:

Kleinster Nenner oder großer Wurf – Ampel unbezahlbar?

"maybrit illner" – Der Polit-Talk im ZDF vom 21. Oktober 2021

Bei Maybrit Illner diskutieren mit Annalena Baerbock und Christian Lindner erstmals zwei aktuelle Spitzenverhandler*Innen zum Thema "Kleinster Nenner oder großer Wurf – Ampel unbezahlbar?" Zu Gast: • Annalena Baerbock (B´90/Die Grünen), Parteivors...

Videolänge:
63 min
Datum:
21.10.2021
:
UT - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.10.2022

Zu Gast am 21. Oktober 2021

  • Annalena Baerbock

    Parteivorsitzende

  • Christian Lindner

    Parteivorsitzender

  • Norbert Röttgen

    MdB, Mitglied CDU-Präsidium

  • Standbild: Kulturzeit-Gespräch mit Herfried Münkler

    Politikwissenschaftler, Autor, emeritierter Professor für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Humboldt-Universität Berlin

  • Presseschau mit Christiane Hoffmann

    Autorin im Hauptstadtbüro des „Spiegel“

SPD, Grüne und FDP starten die Koalitionsverhandlungen. Der Anspruch ist riesig, aber die Kassen sind leer. Wer wird die Richtung vorgeben? Wie gelingt wirklich Neues? Und kann die Ampel noch scheitern – an der Postenverteilung oder am Geld?

Bei Maybrit Illner diskutieren mit Annalena Baerbock und Christian Lindner erstmals zwei aktuelle Spitzenverhandler*Innen zum Thema "Kleinster Nenner oder großer Wurf – Ampel unbezahlbar?" am Donnerstag, den 21. Oktober 2021, um 22:15 Uhr im ZDF.

Archiv: Der Plenarsaal des Deutschen Bundestags im Reichstag in Berlin am 12.01.2018

Politik - Ringen um die Ampel - und um einen Neustart 

SPD, FDP und Grüne wollen Koalitionsverhandlungen aufnehmen, die CDU will sich selbst erneuern. Wie sieht die neue Bundesregierung aus? Die aktuellen News im Liveticker.

Nachrichten
Liveblog

Hinweis zur Kommentarspalte:

Dieses Forum wird mittwochs bis gegen 18 Uhr und donnerstags (Sendetag) von 14 Uhr bis circa 1 Uhr am Freitag in der Früh moderiert und dann geschlossen. In der Moderationspausen können Sie natürlich weiter posten.
Bitte beachten Sie auch: Es besteht eine Begrenzung auf 1000 Zeichen inkl. Leerzeichen pro Beitrag. Zu lange Beiträge werden aus technischen Gründen leider nicht "sichtbar"! Sie können natürlich mehrere Beiträge posten.
Und selbstverständlich gilt unsere Netiquette, die sie hier nachlesen können:
Netiquette

UND BITTE: Wer sich neu anmeldet – wählen Sie NICHT Ihre eMail-Adresse als Benutzernamen! Hier gibt es weiter Informationen zum
"ZDF-Konto"

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert

Kommentare

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.