Sie sind hier:

Die Welle brechen – wie weit fährt Deutschland runter?

"maybrit illner" vom 29. Oktober 2020

"maybrit illner“ mit dem Thema "Die Welle brechen – wie weit fährt Deutschland runter?" vom 29. Oktober 2020, um 22:15 Uhr im ZDF.

60 min
60 min
29.10.2020
29.10.2020
UT - DGS
UT - DGS
Video verfügbar bis 29.01.2021

Zu Gast am 29. Oktober 2020:

  • Tobias Hans

    Ministerpräsident Saarland

  • Dr. Ute Teichert, Vorsitzende des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes

    Vorsitzende Bundesverband der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes

  • Robert Habeck

    Parteivorsitzender

  • Andreas Gassen von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.

    Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung

  • Melanie Brinkmann

    Virologin

Die zweite Corona-Welle in Deutschland soll gebrochen werden. Die Strategie von Bund und Ländern: Kontakte beschränken, vermeiden oder ganz verbieten. „Lockdown“ soll das, was ab Montag wirksam wird, aber nicht heißen. Betriebe, Läden und Schulen sollen diesmal unbedingt geöffnet bleiben. Das Ziel: Die Zahl der Neuinfektionen deutlich senken, damit die Krankenhäuser nicht überfordert werden und die Gesundheitsämter wieder mit der Nachverfolgung hinterherkommen.

Reichen diese Maßnahmen aus, um das Virus unter Kontrolle zu bringen? Ist diese Strategie die einzig richtige? Gibt es Alternativen?

"maybrit illner“ mit dem Thema "Die Welle brechen – wie weit fährt Deutschland runter?" am Donnerstag, den 29. Oktober 2020, um 22:15 Uhr im ZDF.

Fakten-Box

Hinweis zur Kommentarspalte:

Dieses Forum wird mittwochs bis gegen 18 Uhr und donnerstags (Sendetag) von 14 Uhr bis circa 1 Uhr am Freitag in der Früh moderiert und dann geschlossen. In der Moderationspause können Sie natürlich weiter posten. Bitte beachten Sie auch: Es besteht eine Begrenzung auf 1000 Zeichen inkl. Leerzeichen pro Beitrag. Zu lange Beiträge werden aus technischen Gründen leider nicht "sichtbar"! Sie können natürlich mehrere Beiträge posten.
Und selbstverständlich gilt unsere Netiquette, die sie hier nachlesen können
: Netiquette

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert

Kommentare

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.