Auto-Skandal – und keiner ist schuld?

"maybrit illner" vom 14. September 2017

Politik | maybrit illner - Auto-Skandal – und keiner ist schuld?

"maybrit illner" mit dem Thema "Auto-Skandal – und keiner ist schuld?" vom 14. September 2017. Die Gäste: • Barbara Hendricks (SPD), Bundesumweltministerin • Andreas Scheuer (CSU), Generalsekretär • Herbert Diess, Vorsitzender des Markenvorstands …

Beitragslänge:
65 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 15.09.2018, 03:35

Die Gäste:

  • Bundesumweltministerin

  • Vorsitzender des Markenvorstands Volkswagen-PKW

  • Physiker

  • Verbraucherzentrale Bundesverband

  • CSU

  • Baumot Group AG

  • zugeschaltet

50 neue Automodelle bis 2025 und Pläne für Batteriefabriken – der Volkswagen-Konzern verkündet auf der IAA in Frankfurt nun eine Elektro-Großoffensive. Doch was wird aus den Dieselfahrern? Bleiben die auf den Kosten und den Autos sitzen? Hat die Politik versagt und die Konzerne freut’s?

Wie schnell ist der Umstieg auf das E-Auto eigentlich zu schaffen – und wie umweltfreundlich sind die neuen Antriebe wirklich? Was kann die drohenden Fahrverbote tatsächlich verhindern? Und wie gefährdet sind die Arbeitsplätze in der deutschen Automobilindustrie?

Fakten-Box


Kommentare

Dieser Beitrag kann derzeit nicht kommentiert werden.

179Kommentare

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.