Sie sind hier:

Das ist für ein Industrieland ein Weltrekord

Peter Altmaier verteidigt Energiewende bei "maybrit illner"

Peter Altmaier

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) betonte bei "maybrit illner" , Deutschland sei als einziges großes Industrieland aus der Kernenergie ausgestiegen. 80 Prozent der Deutschen fänden das richtig. Andere Länder verzichteten zum Teil schneller ...

Datum:
13.12.2018
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) betonte bei "maybrit illner" , Deutschland sei als einziges großes Industrieland aus der Kernenergie ausgestiegen. 80 Prozent der Deutschen fänden das richtig. Andere Länder verzichteten zum Teil schneller auf Kohleenergie, ließen aber ihre Kernkraftwerke laufen. Der gleichzeitige Ausstieg aus Kohle und Kernenergie wäre problematisch. „Deshalb müssen wir das organisch machen“, sagte der Minister. In Deutschland kämen bereits 38 Prozent der Energie aus Wind, Sonne und Biogas. „Das ist für ein Industrieland ein großer Erfolg und ein Weltrekord.“

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.