Datenschutz-Hinweis

Für "Mein ZDF"-Nutzer mit Social-Login wird es, in Vorbereitung auf die neue Datenschutz-Grundverordnung, am 24. Mai eine grundlegende Änderung geben.

Sie sind hier:

Kurs auf Schwarz-Rot – Merkels letzte Hoffnung?

"maybrit illner" vom 30. November 2017

"Kurs auf Schwarz-Rot – Merkels letzte Hoffnung?"

Politik | maybrit illner - Kurs auf Schwarz-Rot – Merkels letzte Hoffnung?

"maybrit illner" mit dem Thema "Kurs auf Schwarz-Rot – Merkels letzte Hoffnung?" vom 30. November 2017.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 30.11.2017, 22:15 - 23:15
Verfügbarkeit:
Voraussichtlich gegen 2 Uhr nachts
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Die Gäste am 30. November 2017

  • Bundesfinanzminister Peter Altmeier (CDU)

    CDU

  • Andrea Römmele

    Politikwissenschaftlerin

  • SPD-Vize Scholz ist für eine Anhebung des Mindestlohns

    SPD

  • Dorothea Siems

    Wirtschaftsjournalistin

  • Hajo Schumacher

    Journalist und Autor

Am Donnerstag muss Bundeskanzlerin Angela Merkel in Sachen Regierungsbildung wieder zum Bundespräsidenten. Diesmal mit CSU-Chef Horst Seehofer und dem SPD-Vorsitzendem Martin Schulz. Doch der Alleingang von CSU-Landwirtschaftsminister Christian Schmidt bei der Zulassung von Glyphosat hat bei SPD-Politikern für Empörung gesorgt.

Sind die Verhandlungen zur Neuauflage der großen Koalition bereits jetzt „vergiftet“? Kommt die GroKo zurück? Und wenn ja – wird dann regiert um jeden Preis? Merkel hofft, Schulz bangt – wem schadet die große Koalition mehr?

Fakten-Box

Kommentare

72Kommentare

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz

Ihre persönlichen Daten sind uns wichtig. Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Datenschutz bieten. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, in der Vorbereitung auf die neue Datenschutz-Grundverordnung, das Social-Login für den Bereich "Mein ZDF" zu entfernen. Falls Sie bisher mit Facebook oder Google bei "Mein ZDF" angemeldet sind, können Sie ab dem 24. Mai diese Funktion nicht mehr nutzen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse bei uns anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.