"Vorbildliche deutsche Führung"

Jens Stoltenberg bei "maybrit illner"

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat bei "maybrit illner" Deutschlands Rolle bei der strategischen Neuausrichtung des Verteidigungsbündnisses gewürdigt.

Videolänge:
8 min
Datum:
30.06.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2023

Das Bündnis habe sich darauf geeinigt, unter anderem mehr Truppen in hoher Alarmbereitschaft sowie mehr vorab stationiertes Militärgerät zu haben, sagte Stoltenberg am Donnerstag in einem Interview mit ZDF-Moderatorin Maybrit Illner. Deutschland führe in diesem Prozess „vorbildlich“ mit seiner Bereitschaft, eine „besondere Brigade“ zur Verteidigung des Baltikums bereitzustellen, betonte der Nato-Chef.

Mit dem brutalen Überfall Russlands auf die Ukraine gebe es einen „heißen Krieg“ in Europa. Genau deshalb werde die Nato die Ukraine weiter in ihrer Selbstverteidigungsfähigkeit unterstützen, zugleich aber darauf achten, dass es nicht zu einer weiteren Eskalation des Konflikts komme. Es sei „eine gute Idee“, der Ukraine mehr schwere Waffen zur Verfügung zu stellen – auch solche, „die den Nato-Standards entsprechen“, sagte Stoltenberg. Auf die Frage, ob Nato-Staaten auch Kampfpanzer in die Ukraine schicken sollten, sagte der Generalsekretär, die Nato treffe „keine Entscheidungen, über die spezifischen Arten der Waffen“. Das Bündnis kümmere sich vornehmlich in der Ramstein-Gruppe unter Führung der USA um die Koordinierung der Waffenlieferungen.

Deutschland hat nach Einschätzung Stoltenbergs in der Nato dank seiner „Zeitenwende“ und der Aufstockung des Militärbudgets seine Präsenz wesentlich erhöht. Auf dem Nato-Gipfel in Madrid hätten „alle Deutschland gelobt“, dass es jetzt innerhalb des Bündnisses „mehr leistet“. Auch die östlichen Verbündeten sähen, was Deutschland insbesondere in den letzten Monaten bewegt habe. Wenn die Welt gefährlicher werde, „müssen wir eben auch sicherstellen, dass wir sicher sind“, so Stoltenberg. Das heiße auch, mehr in die Sicherheit zu investieren. „Und genau das macht Deutschland ja“, betonte der Generalssekretär.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.