Sie sind hier:

Politische Geisterfahrt – wer zahlt für den Diesel-Skandal?

"maybrit illner" vom 25. Oktober 2018

Politik | maybrit illner - Politische Geisterfahrt – wer zahlt für den Diesel-Skandal?

"maybrit illner“ mit dem Thema "Politische Geisterfahrt – wer zahlt für den Diesel-Skandal?" vom 25. Oktober 2018. Die Gäste: • Helge Braun (CDU), Kanzleramtsminister und Bundesminister für besondere Aufgaben • Cem Özdemir (B´90/Grüne), Vorsitzender …

Beitragslänge:
63 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.01.2019, 21:15

Die Gäste:

  • Herbert Diess

    Vorsitzender des Vorstands der Volkswagen AG

  • Helge Braun

    Kanzleramtsminister

  • Matthias Schmitz

    VW-Diesel-Geschädigter

  •  Prof. Dr. med. Claudia Traidl-Hoffmann

    Umweltmedizinerin

  • Cem Özdemir

    Vorsitzender Verkehrsausschuß

Drei Jahre Diesel-Skandal: Besitzer von Diesel-Fahrzeugen stehen immer noch auf verlorenem Posten. Und die Hersteller? Sie bieten Umtauschprämien, aber keinen Ausgleich des erlittenen Wertverlustes. Neuester Vorschlag aus dem Kanzleramt - kurz vor der wichtigen Landtagswahl in Hessen: Man will die Grenzwerte für die Stickoxid-Belastung in Städten wie Frankfurt oder Berlin nicht mehr ganz so ernst nehmen und das in ein Gesetz schreiben. Wie grenzwertig ist diese Idee?

Bleibt die Politik Bittsteller gegenüber den Autobauern und wird nun selbst Schummler bei den Fahrverboten? Schauen die Hersteller diesem Chaos einfach weiter gelassen zu? Wie verfahren ist die Lage für die Verbraucher?

Fakten-Box

Kommentare

120Kommentare

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.