Sie sind hier:

USA gegen Iran – ein vertagter Krieg?

"maybrit illner" vom 9. Januar 2020

"maybrit illner“ mit dem Thema "USA gegen Iran – ein vertagter Krieg?" vom 9. Januar 2020 im ZDF.

Beitragslänge:
66 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 09.04.2020

Zu Gast am 9. Januar 2020:

  • Sigmar Gabriel

    ehemaliger Bundesaußenminister, seit Juni 2019 Vorsitzender der Atlantik-Brücke e.V.

  • Standbild: Kulturzeit-Gespräch mit Daniel Gerlach

    Nahost-Experte

  • Düzen Tekkal

    Kriegsberichterstatterin (Schwerpunkt Syrien, Irak) und Menschenrechtsaktivistin

  • Ulrike Becker, Leiterin Forschung und Mitbegründerin Mideast Freedom Forum Berlin (MFFB)

    Historikerin

  • Elmar Theveßen

    ZDF-Studioleiter Washington

„Schwere Rache“ hatte der Iran nach der Tötung des Top-Generals Ghassem Soleimani den USA geschworen. Raketen flogen auf US-Stützpunkte im Irak. Die Schäden anscheinend gering. Wohl auch deshalb hat US-Präsident Trump von einer weiteren militärischen Reaktion erst einmal abgesehen. Stattdessen soll es neue, noch härtere Sanktionen gegen den Iran geben.

Setzt Teheran auf Deeskalation oder folgt die „schwere Rache“ noch? Werden die US-Sanktionen die iranische Führung aufhalten auf dem Weg zu einer Atombombe? Ist ein militärischer „Showdown“ mit dem Iran nur aufgeschoben? Und wo steht Europa in diesem Konflikt?

"maybrit illner“ mit dem Thema "USA gegen Iran – ist ein Krieg noch zu verhindern?" am Donnerstag, den 9. Januar 2020, um 22:15 Uhr im ZDF.

Fakten-Box

Kommentare

Dieser Beitrag kann derzeit nicht kommentiert werden.

72 Kommentare

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.