Sie sind hier:

Welle oder Wende – ändert Omikron die Corona-Politik?

"maybrit illner" – Der Polit-Talk im ZDF vom 13. Januar 2022

"maybrit illner“ mit dem Thema "Welle oder Wende – ändert Omikron die Corona-Politik?" vom 13. Januar 2022, um 22:15 Uhr im ZDF.

Videolänge:
65 min
Datum:
13.01.2022
:
UT - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 13.01.2023

Zu Gast am 13. Januar 2022:

  • Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig in der ZDF-Sendung "maybrit illner".  Schwesig geht mit ihrem Parteigenossen Sigmar Gabriel wegen dessen Tätigkeit für den Fleischunternehmer Tönnies hart ins Gericht.

    Ministerpräsidentin Mecklenburg-Vorpommern

  • Ranga Yogeshwar

    Wissenschaftsjournalist, Autor, Physiker

  • Melanie Brinkmann

    Virologin, stellv. Vorsitzende des neu eingesetzten Corona-Expertenrats (Kabinett Scholz)

  • Klaus Holetschek

    Gesundheitsminister Bayern

  • Eva Quadbeck

    Stellvertretende Chefredakteurin und Leiterin Hauptstadtbüro Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND)

  • Anne Arend

    ZDF-Korrespondentin

Mit dem Thema „Welle oder Wende – ändert Omikron die Corona-Politik?“ startet der ZDF-Polittalk „maybrit illner" am Donnerstag, 13. Januar 2022, 22.15 Uhr, ins neue Jahr. Die „Omikron-Wand“ erreicht Deutschland. Doch über die Konsequenzen wird gestritten: Helfen nur neue, härtere Maßnahmen? Am Ende eine Impfpflicht? Und wie könnte das Ende der Pandemie aussehen?

Im Studio begrüßt Maybrit Illner unter anderem diese Gesprächsgäste: Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD), Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU), Virologin Melanie Brinkmann, Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar sowie die Politjournalistin Eva Quadbeck.

Der ZDF-Polittalk "maybrit illner" erreichte im letzten Jahr die höchste Zuschauerresonanz seit Sendebeginn. Der durchschnittliche Marktanteil von 15,2 Prozent war 2021 zugleich der Spitzenwert für Polittalks im deutschen Fernsehen und der beste Wert für Maybrit Illner seit 1999. Insgesamt sahen 2021 im Schnitt 3,06 Millionen Zuschauer die 40 "maybrit illner"-Ausgaben im ZDF.

Fakten-Box 13. Januar 2022

Ein Zettel, der an einem Geschäft klebt, weist auf den Mindestabstand von 1,5 Meter hin, der einzuhalten ist.

Politik - Wie die Welt gegen das Coronavirus kämpft  

Debatte um Grundrechte, Aktuelles zu Impf-Fortschritten und Maßnahmen - alle Entwicklungen zur Corona-Pandemie in Deutschland und weltweit hier im Blog.

Nachrichten
Liveblog

Hinweis zur Kommentarspalte:

Dieses Forum wird mittwochs bis gegen 18 Uhr und donnerstags (Sendetag) von 14 Uhr bis circa 1 Uhr am Freitag in der Früh moderiert und dann geschlossen. In der Moderationspausen können Sie natürlich weiter posten.
Bitte beachten Sie auch: Es besteht eine Begrenzung auf 1000 Zeichen inkl. Leerzeichen pro Beitrag. Zu lange Beiträge werden aus technischen Gründen leider nicht "sichtbar"! Sie können natürlich mehrere Beiträge posten.
Und selbstverständlich gilt unsere Netiquette, die sie hier nachlesen können:
Netiquette

UND BITTE: Wer sich neu anmeldet – wählen Sie NICHT Ihre eMail-Adresse als Benutzernamen! Hier gibt es weiter Informationen zum
"ZDF-Konto"

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert

Kommentare

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.