Sie sind hier:

Wettlauf gegen die Krankheit – wie gefährlich ist das Coronavirus?

"maybrit illner" vom 30. Januar 2020

"maybrit illner“ mit dem Thema "Wettlauf gegen die Krankheit – wie gefährlich ist das Coronavirus?" vom Donnerstag, den 30. Januar 2020, um 22:15 Uhr im ZDF.

Beitragslänge:
59 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.04.2020

Zu Gast am 30. Januar 2020:

  • Jens Spahn bei Maybrit Illner

    Bundesminister für Gesundheit

  • Prof. Melanie Brinkmann, Leiterin der Forschungsgruppe Virale Immunmodulation am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung

    Leiterin der Forschungsgruppe Virale Immunmodulation am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung

  • Felix Lee

    bis 2019 China-Korrespondent der taz

  • Dr. Johannes Wimmer, Humanmediziner, Videoblogger

    Humanmediziner

  • Valerie Haller

    ZDF-Finanzmarktexpertin

  • Ulf Röller zu 20 Jahre Macau

    Leiter des ZDF-Studios in Peking

Das Coronavirus wurde jetzt auch bei Patienten in Deutschland nachgewiesen. Die Zahl der Erkrankten in China steigt sprunghaft an und ist inzwischen höher als 2003 bei der Sars-Epidemie. Rund 56 Millionen Menschen stehen dort unter Quarantäne. Die Weltgesundheitsorganisation WHO stufte das globale Risiko von "moderat" auf "hoch".

Weltweit wurden Krisenstäbe gebildet, Politiker informieren, Rückholaktionen für die eigenen Bürger werden geplant. Ist Deutschland gut vorbereitet? Wie gefährlich ist das neue Virus? Wie ist die Situation in China? Müssen wir damit leben, dass Viruserkrankungen in der globalisierten Welt häufiger vorkommen? Stecken sie auch die Weltwirtschaft an?

"maybrit illner“ mit dem Thema "Wettlauf gegen die Krankheit – wie gefährlich ist das Coronavirus?" am Donnerstag, den 30. Januar 2020, um 22:15 Uhr im ZDF.

Mehr zum Coronavirus

Das chinesische Coronavirus.

Nachrichten - Das Coronavirus

Das Coronavirus - Schutz, Symptome, Übertragung und Verlauf.

Kommentare

44 Kommentare

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.