Sie sind hier:

Unter Verdacht - Hat die Polizei ein Extremismusproblem?

"phoenix runde" vom 06.10.2020

Die Lage ist wohl ernst: Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) legt am Dienstag einen Lagebericht zum Rechtsextremismus in den Sicherheitsbehörden vor. Hinweise auf strukturellen Rechtsextremismus in der Polizei mag er bisher zwar nicht erkennen, doc...

45 min
45 min
06.10.2020
06.10.2020
Video verfügbar bis 06.04.2021

Die Lage ist wohl ernst: Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) legt am Dienstag einen Lagebericht zum Rechtsextremismus in den Sicherheitsbehörden vor. Hinweise auf strukturellen Rechtsextremismus in der Polizei mag er bisher zwar nicht erkennen, doch die Fälle in den Ländern häufen sich: rassistische und rechtsextreme Chatgruppen, persönliche Nähe zu Reichsbürgern und Weitergabe vertraulicher persönlicher Daten an den sogenannten „NSU 2.0“.

Alles nur Einzelfälle? Oder doch eher ein strukturelles Problem? Was muss jetzt getan werden?

Alexander Kähler diskutiert u. a. mit:

  • Konstantin von Notz, B´90/Grüne, stellv. Vorsitzender Bundestagsfraktion
  • Sebastian Fiedler, Bund Deutscher Kriminalbeamter
  • Ann-Katrin Müller, Der Spiegel
  • Mathias Middelberg, CDU, innenpolitischer Sprecher Unionsfraktion im Bundestag


Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.