Sie sind hier:

Proud Boys in den USA

Wie radikalisieren sich Trumps Anhänger im Internet?

von Sebastian Heemann

Wütende Trump Fans, QAnon-Anhänger und andere Verschwörungstheoretiker machen Stimmung für Trump. Aber auch paramilitärische rechtsextreme Gruppen formieren sich – wie die nationalistischen Proud Boys.

13 min
13 min
19.01.2021
19.01.2021
Video verfügbar bis 01.01.2022

Sieben Menschen sind in der Folge der Randale gestorben. Doch all das hat sich lange angekündigt, vor allem über Stimmungsmache in den sozialen Netzwerken. Seit Monaten spricht und twittert Trump von einer "gestohlenen Wahl", #StopTheSteal geht viral - und mobilisiert und radikalisiert seine Anhänger - solange, bis aus einer Demonstration in Washington ein geplanter Sturm auf den amerikanischen Regierungssitz wird.

Aber wer sind eigentlich die Anhänger des Präsidenten? Und wie haben sie sich im Internet radikalisiert? Die Diskussion darüber bestimmt eine rechtsradikale Gruppe, die nicht nur die Verschwörungstheorien des Präsidenten weiterverbreiten, sondern auch bereit sind, diese mit Waffengewalt zu verteidigen: Die Proud Boys.

Wir haben mit einem von ihnen gesprochen. Und fragen uns zum Schluss: Kann Joe Biden ein so gespaltenes Land tatsächlich wieder einen?

#trending ist ein Reportageformat für Auslandsberichterstattung, ungeschönt und direkt, hoch personalisiert, mit Haltung, nah dran aber gemessen an höchsten journalistischen Standards. Unsere Reporter*innen durchforsten für #trending das Web. Wir suchen nach trending topics und finden unglaubliche Geschichten rund um den Globus. Und dann? Reisen wir hin, zu Menschen, die einem Trend gefolgt sind oder aktiv Material beisteuern, und gehen mit dieser Person in das Thema: zu Konflikten, Kriegen, sozialen Bewegungen, zu persönlichen Geschichten, Situationen, Subkulturen und Milieus, die sich hinter diesem Trend, hinter der Netzwelt befinden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.