Sie sind hier:

Das Triell

Dreikampf ums Kanzleramt

Im Triell treffen die drei Kanzlerkandidat*innen aufeinander und diskutieren ihre Positionen zu wesentlichen Themen des Bundestagswahlkampfes. Im Video können Sie zu den Höhepunkten springen.

Videolänge:
96 min
Datum:
12.09.2021
:
UT - DGS

Kein Amtsbonus

Kein Amtsbonus im Wahlkampf – dafür erstmals zwei Kanzlerkandidaten und eine Kanzlerkandidatin, die sich um die Nachfolge von Angela Merkel bewerben. Das Erste und das ZDF präsentieren gemeinsam ein Triell der Kanzlerkandidat*innen von CDU/CSU, SPD und von Bündnis 90/Die Grünen. Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Armin Laschet (CDU/CSU) und Olaf Scholz (SPD) diskutieren miteinander und stellen ihre politischen Positionen für den Bundestagswahlkampf dar.

Es moderieren:

  • Maybrit Illner Moderatorin ZDF

    ZDF-Moderatorin

  • Moderator Oliver Köhr vom Ard

    ARD-Chefredakteur

Höhepunkt des Superwahljahres 2021

Regierungsviertel Bundeskanzleramt

Am 26. September findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt. Im aktuellen Bundestag sind sieben Parteien vertreten, die sechs Fraktionen bilden: CDU/CSU, SPD, AfD, Linke und Grüne. Da Bundeskanzlerin Angela Merkel nicht mehr antritt, entfällt der Amtsbonus. Die SPD nominierte mit Finanzminister Olaf Scholz bereits sehr früh als erste Partei einen Kanzlerkandidaten.

Erstmals in der Geschichte von Bündnis 90/Die Grünen wurde am 19. April 2021 Co-Parteichefin Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin vorgestellt. Nach einer Personaldebatte zwischen CDU-Chef Armin Laschet und CSU-Chef Markus Söder folgte schließlich als Drittes die Nominierung von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet als Kanzlerkandidat der Union. Laut Bundeswahlausschuss können 53 Parteien an der Bundestagswahl teilnehmen.

Öffentlich-rechtliches Informationsangebot

Diese Bundestagswahl 2021 bringt eine Zeitenwende. Nach 16 Jahren geht die Ära Merkel zu Ende.

Angela Merkel

Thema - Die Ära Angela Merkel 

Angela Merkel war von 2005 bis 2021 Bundeskanzlerin. Eurokrise, Klimakrise, Flüchtlingspolitik und Corona-Krise prägten ihre Kanzlerschaft. Alles zu Angela M...

Bei pandemiebedingt geleerten Kassen und deutlich gewordenen Strukturdefiziten ist es umso wichtiger, die Spitzen der im Bundestag vertretenen Parteien nach ihren Konzepten zu befragen.

Neben dem "Triell" bietet das ZDF drei "Klartext"-Sendungen mit den Kanzlerkandidaten von CDU/CSU und SPD sowie der Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen. In diesen Publikumssendungen haben die Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit, Armin Laschet, Olaf Scholz oder Annalena Baerbock direkt ihre Fragen zu stellen.

Ein "Schlagabtausch" mit Spitzenpolitikerinnen und Spitzenpolitikern der vier anderen im Bundestag vertretenen Parteien ist bereits am Tag nach dem "Triell" im ZDF zu sehen, moderiert von Matthias Fornoff. Ein letztes Aufeinandertreffen ist der großen "Schlussrunde" in ARD und ZDF vorbehalten, in der drei Tage vor dem Wahlsonntag noch einmal das Für und Wider der unterschiedlichen Wahlprogramme zur Sprache kommt. Am Wahlsonntag selbst bietet das ZDF ab 19 Uhr viele Sendungen rund um die Wahl.

Über diese Gesprächsformate hinaus berichtet das ZDF in seinen aktuellen Nachrichten- und Magazinsendungen sowie in vielfältigen Dokumentationen und innovativen Online-Formaten über den diesjährigen Wahlkampf.

Mehr zur Bundestagswahl 2021

Matthias Jung zu Koalitionsmoeglichkeiten nach der Wahl

ZDF spezial - Die Koalitionsmöglichkeiten 

„Möglich wäre nur noch eine Ampelkoalition oder eine Jamaika-Koalition“, so Matthias Jung, Wahlforscher der Forschungsgruppe Wahlen.

27.09.2021
Videolänge
Bundestagswahl 2021: Wahlkreise Deutschland

Wahlen im ZDF - Ergebnisse in den Wahlkreisen 

Wie haben die Parteien bei der Bundestagswahl abgeschnitten? Wo haben sie ihre treuesten Wähler? Antworten finden Sie auf unserer interaktiven Ergebnisseite.

Rubrik
Alice Weidel, Christian Lindner, Markus Söder, Armin Laschet, Rainald Becker, Peter Frey, Annalena Baerbock, Olaf Scholz, Susanne Hennig-Wellsow

Wahlen im ZDF - Berliner Runde am Wahlabend 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

In der "Berliner Runde" begrüßen ARD und ZDF gemeinsam die Parteivorsitzenden und Spitzenkandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien zur Analyse der Wahlergebnisse

26.09.2021
Videolänge
Auf der Couch

Auf der Couch

Zwei Menschen, die entgegengesetzte Meinungen vertreten, treffen sich "Auf der Couch" wieder. Hier wagen sie einen Annäherungsversuch mit Methoden, die der Psychologe Dr. Leon Windscheid anwendet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.