Sie sind hier:

Wirecard-Skandal: Hintergründe und Analysen

9 min
9 min
26.06.2020
26.06.2020

Für Wirecard kommt das Ende schnell und mit Schrecken. Der Zahlungsdienstleister, zu seinen besten Zeiten 5 mal soviel wert an der Börse wie die Lufthansa heute, ist pleite. Nie zuvor hat es in der DAX-Riege von Deutschlands Unternehmen einen derart rasanten Absturz gegeben.

Fast 6000 Beschäftige weltweit müssen sich größte Sorgen um ihren Job machen. Sehr sehr viele Kleinaktionäre sitzen jetzt auf praktisch wertlosen Papieren.

Der Grund ist nicht Corona, sondern ein Fall für die Staatsanwaltschaft. Verdacht auf Luftbuchungen, manipulierte Bilanzen, Milliarden-betrug. In diesem Wirtschaftsskandal sieht niemand gut aus: Nicht der Vorstand, nicht die Kontrolleure im Aufsichtsrat und bei der Finanzaufsicht, nicht der Standort Deutschland.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.