Sie sind hier:

Was ist funk?

Fragen und Antworten rund um das neue Angebot von ARD und ZDF

funk - Was ist funk?

Das neue Angbeot von ARD und ZDF ist gestartet. Bei funk gibt es neue Formate für junge Menschen zwischen 14 und 29 Jahren zu sehen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:

funk bietet 14- bis 29-Jährigen Online-Inhalte in den Kategorien „Informieren”, „Orientieren” und „Unterhalten”. Die Formate finden direkt auf YouTube, Facebook, Instagram und weiteren sozialen Plattformen statt. Die Nutzer können die Inhalte auch auf der funk Webseite in einem unabhängigen Player abrufen. Zudem können sie in der funk App internationale Lizenzserien wie „The Aliens” und „Fargo” ansehen sowie Themen und Geschichten entdecken. funk startet am 1. Oktober 2016 mit über 40 Online-Formaten wie „Kliemannsland”, „Y-Kollektiv” und „Wishlist”. Neue Formate kommen kontinuierlich hinzu.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet