Sie sind hier:

Der Geschichts-Check

Die großen Tyrannen

"Die großen Tyrannen" behandelt Diktatoren, Unterdrücker, Massenmörder und liefert einen Bericht über den Aufstieg, ihre Herrschaft und schließlich ihren Fall. Waren sie wahnsinnig oder lediglich böse? Und wer hatte am meisten Einfluss auf unsere Geschichte?

45 Minuten - 10 Tyrannen. Es ist ein Faktencheck der besonderen Art. Hier wird nicht jede einzelne Tatsache der Historie aufgegriffen, sondern knallhart verkürzt, erklärt, analysiert. Was vereint die neun Männer und eine Frau, was unterscheidet sie? Wer hat über welche Zeit hinweg die Menschen unterjocht und führt das schockierende Ranking an?

Die Tyrannen der Weltgeschichte haben alle den Missbrauch ihrer Macht gemeinsam. Die Dokumentation erklärt, wie sie die Legitimation ihrer Wirkung erstmals erhielten und fragt danach, was für Personen hinter den Diktatoren stehen. Ihre Ziele sind Machterhalt, die Ausbreitung ihres Herrschaftsgebiets und die Bekämpfung dessen, was sie für menschenunwürdig erklären. Außerdem spielt der Kult um ihre Person eine wichtige Rolle. Im Rückblick stellt sich auch immer wieder die Frage: Welche Menschen folgten den Fanatikern?

Adolf Hitler, Katharina die Große, Josef Stalin, Mao Zedong, Ivan der Schreckliche, Muammar al-Gaddafi, Idi Amin, Alexander der Große, Herodes, Saddam Hussein - Namen, die die Jahrthunderte überdauerten und überdauern werden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet