Sie sind hier:

Die Briten: 2. Im Namen des Volkes

Noch 1 Tag

ZDFinfo - Die Briten: 2. Im Namen des Volkes

Die normannische Eroberung Englands im Jahr 1066 sollte die Geschichte Großbritanniens grundlegend verändern - als William der Eroberer nach der Schlacht bei Hastings als König hervorging.

Beitragslänge:
43 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.12.2016, 23:59
Produktionsland und -jahr:
Großbritannien 2012
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Diese Folge zeigt, welch hohes menschliches Opfer nötig war, um die sozialen Strukturen landesweit nach normannischem Vorbild durchsetzen zu können. Zudem wird demonstriert, welche Rolle der Langbogen im Jahr 1415 in der Schlacht von Azincourt spielte.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet