Sie sind hier:

Athen Now!

Mit Kunst gegen die Krise

Die Tänzerin Myrto Grapsa tanzt in historischem Gewand an einer Straße in Athen. Im Hintergrund gelbe Taxis, Passanten und ein weißes Gebäude mit Säulen (Parlament).

ZDFneo - Athen Now!

"Athen Now!" ist ein Streifzug durch eine Metropole im Umbruch. Zum Start der documenta in der griechischen Hauptstadt zeigen junge Künstler und Aktivisten ihr persönliches Athen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: 3sat, 08.04.2017, 19:30 - 20:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland , Griechenland 2017

Das Motto der Ausstellung: "Von Athen lernen!" Ein Graffiti-Künstler, ein Fotograf, ein Musiker, eine Tänzerin und ein Startup-Unternehmer erzählen, wie man inmitten einer harten Realität kreativ lebt. Eine Radiostimme kommentiert und verknüpft die Erzählungen.

"Athen Now!" zeigt eine junge Generation von urbanen Künstlern, die dabei ist, die griechische Hauptstadt auf ihre Art neu zu definieren. Das Spektrum reicht vom Fotografen Panagiotis Maidis, der den Protesten und sozialen Unruhen auf den Straßen ein Gesicht gab, bis hin zur Tänzerin Myrto Grapsa, die eine Brücke von Mythologie zur Urbanität schlägt. Dazwischen bastelt L.Professor am Sounddesign seiner Stadt, bewegt sich Sprayer Cacao Rocks zwischen Protest und Dekoration, und zeigt Fanis Tsonas vom Start-Up-Unternehmen Ithaca Laundry, wie man mit einer guten Idee und sozialem Engagement soziale Missstände verbessern kann. Der deutsch-griechische Schriftsteller Gerasimos Bekas fügt ihre Geschichten in der Rolle eines Radiomoderators kommentierend zusammen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.