Sie sind hier:

Bingo Bongo

"Bingo Bongo":  Bingo Bongo (Adriano Celentano) schaut durch Gitterstäbe hindurch, die er mit beiden Händen fest umklammert.

ZDFneo - Bingo Bongo

Ein im Urwald aufgewachsenes Baby wird als Erwachsener nach Italien gebracht. Wissenschaftler wollen herausfinden, ob Bingo Bongo Mensch oder Tier ist. Doch Bingo Bongo hat eigene Pläne.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Italien 1982

Das animalische Wesen verliebt sich in die Wissenschaftlerin Laura und bricht aus, um bei ihr zu sein. Als er ihr jedoch zu zudringlich wird, verständigt sie das Institut. Bingo Bongo muss abermals fliehen und sich entscheiden, wie es weitergeht.

Zunächst versucht Bingo Bongo (Adriano Celentano) nach Afrika zu fliehen. Doch ob er es mit dem Flugzeug versucht oder per Badewanne den Ozean durchqueren will, ständig geht irgendetwas schief. Aber dann passiert etwas Unerwartetes: Bingo Bongo lässt sich von seinen Freunden, den Tieren, deren Sprache er versteht, überzeugen, dass nur er in der Lage ist, ihre Interessen bei den Menschen zu vertreten, da er beide Sprachen beherrscht. So wird er zu einem geachteten, vielbeschäftigten Vermittler zwischen Tier- und Menschenwelt. Und schließlich trifft er auch wieder mit Laura (Carole Bouquet) zusammen.

Der italienische Komik-Star Adriano Celentano kann in seiner Rolle als behaartes Wesen aus dem Urwald seine animalische Seite herauslassen und sorgt so für jede Menge Komödien-Spaß.

Darsteller

  • Bingo Bongo - Adriano Celentano
  • Laura - Carole Bouquet
  • Professor Fortis - Felice Andreasi
  • Doktor Muller - Enzo Robutti

Stab

  • Regie - Pasquale Festa Campanile

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.