Sie sind hier:

Bühne 36 - Känguru & Co. (2/4)

Über Wohnen Systemrelevanter Humor mit Marc-Uwe Kling und drei Anderen

"Bühne 36: Känguru & Co." - V.li.: Marc-Uwe Kling, Boris the Beast, Maik Martschinkowski, Sebastian Lehmann und Julius Fischer.

ZDFneo - Bühne 36 - Känguru & Co. (2/4)

"Bühne 36" ist erneut im Club Monarch am Kotti zu Gast. Zeit für die vier Autoren Marc-Uwe Kling, Sebastian Lehmann, Julius Fischer und Maik Martschinkowsky, sich einzurichten.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: 3sat, 20.05.2017, 04:37 - 05:07
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Und Geschichten rund ums Thema Wohnen zu erzählen. So berichtet Marc-Uwe Kling vom nicht alltäglichen Alltag mit seinem Mitbewohner - einem kommunistischen Känguru. Außerdem weiß er, dass Umzüge schnell zu Schwerstarbeit werden.

Julius Fischer weiß das und lässt diese Arbeit lieber von anderen machen - was nicht heißt, dass es für ihn weniger anstrengend wird. Nur anders.
Sebastian Lehmann betrachtet die Entwicklung von WG-Partys in seinem Umfeld mit gemischten Gefühlen. Und gemischten Getränken.

Maik Martschinkowsky hingegen versucht er das pädagogische Konzept der Sesamstraße auf WGs zu übertragen. Und er stellt am eigenen Leib fest, wie es ist, wenn man vom Berlin - Hype gleichsam davon getragen wird.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.