Sie sind hier:

Dead Silence - Ein Wort und du bist tot

"Dead Silence - Ein Wort und du bist tot": Jamie (Ryan Kwanten) kommt mit dem Kopf nah an eine gruselig ausschauende Clownspuppe heran, deren Gesicht zum Teil beschädigt ist.

ZDFneo - Dead Silence - Ein Wort und du bist tot

Nachdem Jamies Frau Lisa ermordet wurde und er selbst unter Verdacht gerät, macht er sich auf den Weg zurück nach Ravensfair, den Ort ihrer gemeinsamen Kindheit, wo er ein Geheimnis entdeckt.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 10.09.2017, 01:00 - 02:20
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
USA 2007

Überaus spannend und gruselig entspinnt sich die dichte Geschichte, die gelegentlich an Stephen King erinnert, und vor allem aus der gespenstischen Atmosphäre ihrer Schauplätze lebt.

Jamie Ashen (Ryan Kwanten) lebt glücklich mit seiner Frau Lisa (Laura Regan) - bis zu dem Moment, als ihnen eine mysteriöse Bauchrednerpuppe in ihre Wohnung geliefert wird. Noch am selben Abend findet Jamie seine Frau tot im Bett. Die Zunge wurde ihr herausgeschnitten, und sie ist entsetzlich entstellt. Da sich keine Einbruchsspuren finden lassen, betrachtet Detective Jim Lipton (Donnie Wahlberg) Jamie als den Hauptverdächtigen, lässt ihn aber vorerst auf freiem Fuß.

Jamies Vermutung, dass die seltsame Puppe mit dem Mord zu tun haben muss, glaubt ihm niemand. So macht er sich allein auf den Weg nach Ravensfair, dem Ort seiner Kindheit, wo er einem düsteren Geheimnis auf die Spur kommt: Der Bauchrednerin Mary Shaw (Judith Roberts) war vor langer Zeit ein schreckliches Unrecht geschehen.

Die wütenden Dorfbewohner machten sie für das Verschwinden eines Kindes verantwortlich, schnitten ihr die Zunge heraus und brachten sie um. Sie begruben sie mit ihren "Kindern", ihren 99 handgemachten Puppen. Seit dieser Zeit kam es in Ravensfair zu mysteriösen Todesfällen. Die Puppen ihrer Kollektion verschwanden aus dem Grab und tauchten an den seltsamsten Plätzen wieder auf.

Und wo immer sie gefunden wurden, fanden grausame Morde statt, und immer fehlte die Zunge der Opfer. Als Jamie den geheimnisvollen Bann zu brechen versucht, gerät er in einen Hinterhalt der diabolischen Puppen und erfährt, warum niemand einen Laut von sich geben darf, wenn er der untoten Mörderin begegnet.

Schon mit ihrem Debüt "Saw" schrieben Regisseur James Wan und sein Drehbuchautor Leigh Whannell Horrorgeschichte, und der Film machte sie über Nacht berühmt. Mit gekonntem Musikeinsatz und technischen Finessen treiben sie den Zuschauer auch in "Dead Silence" dem Gänsehaut-Finale zu.

Darsteller

  • Jamie Ashen - Ryan Kwanten
  • Jim Lipton - Donnie Wahlberg
  • Henry - Michael Fairman
  • Ella - Amber Valletta

Stab

  • Regie - James Wan
  • Autor - James Wan, Leigh Whannell
  • Musik - Charlie Clouser

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.