Sie sind hier:

Der Ermittler

Der Traum vom Glück

"Der Ermittler - Der Traum vom Glück": Aufseher Hugo Strecker (Ulrich Bähnk) lehnt im Gesicht blutend an der Wand eines Waschraums. Neben ihm hocken Gefängnisdirektor Blumenthal (Götz Burger) und Hauptkommissar Zorn (Oliver Stokowski). Im Hintergrund steht ein Wärter mir einem Schlagstock in der Hand.

ZDFneo - Der Ermittler

Der Vollzugsbeamte Gerhard Lochner wird tot aufgefunden. Bei seinen Ermittlungen erfährt Paul Zorn von brutalen wiederholten Übergriffen zwischen Wärtern und Insassen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 29.09.2017, 05:55 - 06:55
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2003

Lochner musste von seinem Dienst in der Justizvollzugsanstalt suspendiert werden. Er malträtierte den inhaftierten Gregor Hessekamp so sehr, dass dieser seither im Koma liegt. Zunächst sieht es so aus, als habe Hessekamps älterer Bruder den Mord aus Rache verübt.

Richard Hessekamp, der vor einiger Zeit wegen schwerer Körperverletzung saß, hat kein Alibi und gerät zunehmend unter Tatverdacht. Doch Hauptkommissar Zorn wird bei seinen Ermittlungen im Gefängnis hellhörig: Lochners Kollege Hugo Strecker schweigt ganz offensichtlich aus Angst. Es scheint, der Häftling Borowiak betreibe einen florierenden Drogenhandel im Knast und Gerhard Lochner habe ihm bei seinen "Geschäften" geholfen.

Hat der aufschneiderische Stefan Borowiak etwas mit dem Mord zu tun, weil Lochner nicht mehr nach seiner Pfeife tanzen wollte und bedroht er jetzt Hugo Strecker? Schließlich macht Zorn eine für ihn absolut niederschmetternde Entdeckung: Die attraktive Studienrätin Annette Schneider, in die Zorn seit einiger Zeit verliebt ist, plant mit dem gerade aus der Haft entlassenen Frank Kaufmann eine gemeinsame Zukunft.

Zorn prüft das Alibi seines Nebenbuhlers. Der wegen Einbruchdiebstählen verurteilte Kaufmann hatte wegen guter Führung bereits seit einem halben Jahr Freigang. Als Zorn Ungereimtheiten entdeckt, hat es den Anschein, er würde sich aus gekränkter Eitelkeit in eine falsche Spur verrennen. Und tatsächlich muss sich Zorn eingestehen, dass ihn die Eifersucht plagt und er diesmal nicht vorurteilsfrei ermittelt.

Darsteller

  • Paul Zorn - Oliver Stokowski
  • Henning Peters - Rainer Luxem
  • Eva Klaussner - Joanne Gläsel
  • Annette Schneider - Aglaia Szyszkowitz
  • Frank Kaufmann - Florian Fitz
  • Tanja - Patrycia Ziolkowska
  • Richard Hessekamp - Waldemar Kobus
  • Frau Hessekamp - Julia Bähre
  • Hugo Strecker - Ulrich Bähnk
  • Karl-Georg Blumenthal - Götz Burger
  • Stefan Borowiak - Ole Puppe
  • und andere -

Stab

  • Regie - Peter Fratzscher
  • Autor - Eva und Volker Zahn
  • Kamera - Dietmar Koelzer
  • Musik - Nikolaus Glowna

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.