Sie sind hier:

Der letzte Zeuge

Ich sterbe, du lebst

"Der letzte Zeuge - Ich sterbe, du lebst": Der Saxophonist Alexander Rozin (Christian Blümel) wird von Sezen Aksul (Ludwig Trepte) am Kragen festgehalten.

ZDFneo - Der letzte Zeuge

Da Dr. Judith Sommer sich mit flatternden Nerven auf die Verteidigung ihrer Habilitationsarbeit vorbereiten muss, übernimmt Dr. Robert Kolmaar einen Fall für sie.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 27.06.2016, 02:10 - 02:55
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2005

Ein junger Ausländer namens Sezen Aksul ist nach einem Unfall auf einer Baustelle verletzt ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die Ausländerbehörde braucht eine Altersangabe. Sezen, der seit Jahren illegal in Deutschland lebt, gibt an, er sei 13 Jahre alt.

Allerdings scheint das eher eine Schutzbehauptung zu sein, um nicht so leicht in die Türkei abgeschoben werden zu können. Mittlerweile bekommt Sezen von dem behandelnden Arzt eine niederschmetternde Diagnose: Seine linke Niere ist schwerst geschädigt. Er muss dringend an die Dialyse. Das ist jedoch nicht die einzige bittere Wahrheit, mit der der Junge fertigwerden muss: Seine rechte Niere fehlt.

Er ist zwar vor vier Jahren in Deutschland an einem Nierenkarzinom operiert worden, muss jedoch jetzt realisieren, dass ihm stattdessen eine - wahrscheinlich gesunde - Niere entfernt wurde. In seiner Verzweiflung überwältigt Sezen den Polizisten, der ihn bewachen sollte, und flieht mit Robert Kolmaar als Geisel aus der Klinik. Kolmaar wird zwar bald darauf freigelassen, ist jedoch leicht traumatisiert von der Entführung.

Sezen nimmt derweil mit dem damaligen Übersetzer Dr. Ahad Andica Kontakt auf und versucht mit allen Mitteln, an seine Krankenakte zu kommen. In der Tat findet er heraus, dass sein operierender Arzt Prof. Hans Rozin am gleichen Tag noch eine weitere Nierentransplantation vorgenommen hat. Sezen hat nichts mehr zu verlieren und will nur noch eins: Wiedergutmachung.

Judith Sommer wiederum schwebt nach bestandener Habilitation auf Wolken und wird in ihrem Institut gefeiert. Ihr inniger Dank gilt Robert Kolmaar, der ihr mit zum Teil drastischen und unbequemen Mitteln bei dieser schwierigen wissenschaftlichen Geburt geholfen hat.

Darsteller

  • Dr. Robert Kolmaar - Ulrich Mühe
  • Dr. Judith Sommer - Gesine Cukrowski
  • Joe Hoffer - Jörg Gudzuhn
  • Prof. Dr. Bondzio - Dieter Mann
  • Sezen Aksul - Ludwig Trepte
  • Prof. Hans Rozin - Michael König
  • Dr. Ursula Bloch - Iris Böhm
  • Sonja Polaczky - Luise Helm
  • Etzel Hanisch - Daniel Krauss
  • Dr. Ahad Andica - Cetin Ipekkaya
  • Dr. Frieder Schenkel - Alexander Kiersch
  • Fred Schröder - Volker Ranisch
  • Schutzpolizist - Michael Schiller
  • Ulla Grünbein - Renate Schroeter
  • und andere -

Stab

  • Regie - Bernhard Stephan
  • Kamera - Pascal Mundt
  • Autor - Gregor Edelmann
  • Musik - Günther Fischer

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.