Sie sind hier:

Der letzte Zeuge

Das Dreieck des Todes

"Der letzte Zeuge - Das Dreieck des Todes": Staatsanwalt Sänger (Leonard Lansink) und Robert Kolmaar (Ulrich Mühe) stehen nebeneinander und unterhalten sich.

ZDFneo - Der letzte Zeuge

Ein Studienkollege von Dr. Robert Kolmaar steckt in Schwierigkeiten. Zwei seiner Patienten starben trotz gelungener Operation. Kolmaar soll sie illegal obduzieren, doch er lehnt ab.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 15.08.2016, 02:15 - 03:00
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 1998

Erst als noch eine Patientin stirbt, zeigt sich Dr. Hans Nadolny selbst an. Nun kann Kolmaar obduzieren, stellt jedoch nichts Ungewöhnliches fest. Joe Hoffer findet heraus, dass die Patienten Dr. Nadolny eine große Geldsumme vererbt haben.

Hat er Kolmaar als Alibi missbraucht? Kolmaar ermittelt auf eigene Faust. Bald darauf gibt es noch einen Toten, und Kolmaar obduziert sofort. Als Todesursache wird eine Überdosis Kalium ermittelt. Da Kalium schon wenige Stunden nach dem Tod nicht mehr nachweisbar ist und das Wissen darüber nur Fachleuten, also Ärzten und Schwestern, zugänglich ist, bleibt ein Teil des Personals als Verdächtige in der Privatklinik übrig.

Darsteller

  • Dr. Kolmaar - Ulrich Mühe
  • Dr. Judith Sommer - Gesine Cukrowski
  • Johannes Hoffer - Jörg Gudzuhn
  • Wolfgang Hölzermann - Andreas-Maria Schwaiger
  • Dr. Nadolny - August Zirner
  • Dr. Schramm - Timothy Peach
  • Orra Lynen - Karina Thayenthal
  • Anna Kolmaar - Theresa Scholze
  • Irina von Levetzow - Konstanze Breitebner
  • Prof. Dr. Bondzio - Dieter Mann
  • Fred Schröder - Volker Ranisch
  • Ulla Grünbein - Renate Schroeter
  • Dr. Harald Sänger - Leonard Lansink
  • Prof. Karl Riemeister - Peter Fitz
  • Dr. Fred Sauer - Bernd-Uwe Reppenhagen
  • Helga Karolewitsch - Jutta Wachowiak
  • und andere -

Stab

  • Regie - Bernhard Stephan
  • Kamera - Anton Peschke
  • Autor - Gregor Edelmann
  • Musik - Günther Fischer

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.