Sie sind hier:

Der Tod steht ihr gut

"Der Tod steht ihr gut": Madeline (Meryl Streep) und Helen (Goldie Hawn) stehen im Eingangsbereich eines Hauses und sind kurz davor sich mit Schaufeln zu duellieren.

ZDFneo - Der Tod steht ihr gut

Helen und Madeline hassen sich. Nachdem Madeline auch noch Helens Verlobten heiratet, beschließt die Alleingelassene, ihre Widersacherin endgültig zur Strecke zu bringen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 28.01.2017, 20:15 - 21:50
Produktionsland und -jahr:
USA 1992
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 12 Jahren

Da sie einen Zaubertrank zu sich genommen hat, der nicht nur ewig jung und schön, sondern auch unsterblich macht, sollte das kein Problem für sie sein. Allerdings hat sie nicht damit gerechnet, dass auch Madeline davon getrunken hat.

Die Schriftstellerin Helen Sharp (Goldie Hawn) ist mit der Sängerin Madeline Ashton (Meryl Streep) befreundet. Als Madeline deren Verlobten, den Schönheitschirurgen Ernest Menville (Bruce Willis) kennenlernt, lässt sie all ihre Reize spielen und spannt ihn ihr aus.

Jahrelang schmiedet Helen - die sich zunächst reichlich Kummerspeck angefuttert hatte, aber inzwischen zu einer wunderschönen Bestseller-Autorin mutiert ist - einen Plan, um ihre Erz-Rivalin auszuschalten und Ernest für sich zurückzugewinnen.

Doch auch Madeline rüstet auf: Als sie bei einem erneuten Besuch in der Schönheitsklinik zufällig von einem Geheimbund erfährt, wagt sie den Schritt und bricht zu der ihr genannten Adresse auf. Dort trifft sie auf die undurchsichtige Lisle Von Rhuman (Isabella Rossellini), die ihr für viel Geld ein Elixier der ewigen Jugend verabreicht, das sie wieder jung und schön macht.

Helen hat indessen den unglücklich verheirateten, zum alkoholsüchtigen Thanatopraktiker degenerierten Ernest auf ihre Seite gezogen. Madeline fackelt nicht lange und erschießt Helen, muss aber zu ihrem Entsetzen feststellen, dass auch sie von dem Wundermittel getrunken hat.

Beide Frauen können ihrem Körper zwar Schaden zufügen, sind aber unsterblich. Und wen kann man da besser gebrauchen, als einen Ex-Schönheitschirurgen, der sie immer wieder zusammenflickt? Also locken sie Ernest ebenfalls zu Lisle, haben aber nicht damit gerechnet, wie viel Widerstand er der Unsterblichkeit entgegensetzt.

In der bitterbösen, schwarzen Komödie "Der Tod steht ihr gut" von Robert Zemeckis liefern sich die Top-Stars Meryl Streep und Goldie Hawn einen Zickenkrieg - über den Tod hinaus und mit ungeahnt schriller, überdrehter Spielfreude.

Darsteller

  • Helen Sharp - Goldie Hawn
  • Lisle Von Rhuman - Isabella Rossellini
  • Madeline Ashton - Meryl Streep
  • Ernest Menville - Bruce Willis

Stab

  • Regie - Robert Zemeckis

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet