Sie sind hier:

Die Schwarzwaldklinik

Sterbehilfe

"Die Schwarzwaldklinik - Sterbehilfe": Dr. Brinkmann (Sascha Hehn) und Schwester Christa (Gaby Dohm) stehen nebeneinander und schauen sich Röntgenaufnahmen an. Christa sieht verunsichert aus.

ZDFneo - Die Schwarzwaldklinik

Landarzt Dr. Marker wird zum alten Lutz gerufen. Dieser ist bereits seit einiger Zeit todkrank und hat nun eine Überdosis Schlaftabletten eingenommen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 03.12.2017, 19:30 - 20:15
Produktionsland und -jahr:
BRD 1984

Dr. Marker hält Sterbewache bei ihm und unterlässt die ärztliche Hilfe. Lutz' Sohn Michael bringt deshalb den Arzt nach dem Tod seines Vaters vor Gericht.

Noch vor der Verhandlung, zu der Professor Brinkmann als Sachverständiger geladen ist, rettet die Anästhesistin Elena Bach ein altes Ehepaar, das wegen unerträglicher Schmerzen nicht mehr leben wollte. Die Ärztin muss sich schwere Vorwürfe von den alten Leuten anhören, die nicht sterben durften. Professor Brinkmann, der seinen Studienfreund Marker anfänglich hart kritisierte, wird durch diesen Vorfall nachdenklich. Sein Auftritt als Sachverständiger vor Gericht wird über Markers künftiges Leben entscheiden.

Darsteller

  • Prof. Klaus Brinkmann - Klausjürgen Wussow
  • Dr. Udo Brinkmann - Sascha Hehn
  • Schwester Christa - Gaby Dohm
  • Käti - Karin Hardt
  • Dr. Marker - Wolfgang Kieling
  • Lutz - Wolfgang Büttner
  • Michael Lutz - Nino Korda
  • Frau Hase - Lisa Hellwig
  • Frau Martin - Marianne Kehlau
  • und andere -

Stab

  • Regie - Alfred Vohrer
  • Autor - Herbert Lichtenfeld

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.