Sie sind hier:

Hours - Wettlauf gegen die Zeit

"Hours - Wettlauf gegen die Zeit": Nolan (Paul Walker) gibt dem Küchenchef Hektor (Oscar Gale) die Hand.

ZDFneo - Hours - Wettlauf gegen die Zeit

New Orleans 2005: Nolan Hayes verliert bei der Geburt seines Kindes seine Frau Abigail. Das zu früh geborene Baby muss beatmet werden, doch ein aufkommender Hurrikan zerstört das Krankenhaus.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 24.08.2016, 00:20 - 01:50
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
USA 2012

Stromausfälle, Plünderer und Hochwasser bringen den um sein Kind kämpfenden Vater bald an den Rand seiner Kräfte, es beginnt ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit. Spannender Thriller mit dem 2013 tödlich verunglückten Paul Walker in der Hauptrolle.

Nolan (Paul Walker) und seine Frau Abigail (Genesis Rodriguez) leben glücklich im Südosten der USA und freuen sich auf ihr erstes gemeinsames Kind. Fünf Wochen vor dem Termin aber setzen Wehen ein, die Mutter überlebt die komplizierte Geburt nicht.

Nolans ganze Sorge gilt nun der Tochter, die an ein Beatmungsgerät angeschlossen ist. Mindestens 48 Stunden muss das Baby mit dem Respirator beatmet werden, um eine reale Überlebenschance zu haben. Doch ein verheerender Hurrikan verwüstet die Stadt und zwingt die Krankenhausinsassen - Patienten wie Personal gleichermaßen - das Gebäude zu verlassen.

Nolan aber muss bleiben. Überall ist der Strom ausgefallen, doch hier gibt es wenigstens einen handbetriebenen Generator, mit dem er die Sauerstoff-Versorgung seiner Tochter sichern kann. Um sich wachzuhalten, erzählt Nolan seinem Nachwuchs von Abigail und den gemeinsamen Erlebnissen.

Liebevoll versorgt er die Kleine, findet auf seinen kurzen Streifzügen durch das menschenleere Gebäude auch alles, was er für das Frühchen braucht. Ein Versuch, mit Hilfe eines Funkgeräts Hilfe zu rufen, misslingt, Nolan bleibt auf sich allein gestellt. Auch als er vom Dach aus versucht, einen Hubschrauber auf sich aufmerksam zu machen, dreht dieser ab, weil Menschen von anderen Dächern ihn beschießen.

Schließlich läuft ihm ein von Gott und der Welt verlassener Hund zu und wird unter dem Namen Sherlock sein neuer Begleiter. Das Tier wehrt dann auch erfolgreich einen gefährlichen Plünderer ab, der dem verzweifelten Vater sein letztes Essen geraubt hat. Fast zwei Tage sind inzwischen vergangen, und Nolan ist am Ende seiner Kräfte.

Müdigkeit und Halluzinationen plagen ihn, als Sherlock endlich die lang ersehnten Rettungskräfte zu ihm führen kann.

"Hours - Wettlauf gegen die Zeit" ist ein Survival-Thriller, der in Teilen auf wahren Begebenheiten beruht: Während der Hurrikan Katrina im Südosten der Vereinigten Staaten wütete, hatten einige Ärzte auf einer Baby-Station tatsächlich stundenlang per Hand das Notstromaggregat betrieben und dadurch mehreren Menschen das Leben gerettet. Drehbuchautor und Regisseur Eric Heisserer hat diese Geschichte souverän in Szene gesetzt.

Hauptdarsteller Paul Walker glänzt in der Rolle des um das Leben seiner Tochter kämpfenden Vaters. Kurz nach Ende der Dreharbeiten starb er im Alter von nur 40 Jahren bei einem Autounfall.

Darsteller

  • Nolan - Paul Walker
  • Abigail - Genesis Rodriguez
  • Jerry - Nick Gomez
  • Glenn - Judd Lormand
  • Dr. Edmonds - Yohance Myles

Stab

  • Regie - Eric Heisserer

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.