Sie sind hier:

In der Tiefe wartet der Tod

"In der Tiefe wartet der Tod": Jack (Adrian Paul) und J. C. (Kate Nauta) sitzen nebeneinander. Sie schaut ihn besorgt an.

ZDFneo - In der Tiefe wartet der Tod

Als der Wachmann einer australischen Minengesellschaft in einem Bohrcamp nach dem Rechten sehen will, trifft er in der ansonsten verlassenen Anlage auf die attraktive Wissenschaftlerin J.C.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 03.07.2016, 00:30 - 01:55
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
USA 2009

Bald glaubt der Sicherheitsbeauftragte, einem Verbrechen auf der Spur zu sein – und dass J.C. nicht die ist, für die sie sich ausgibt. Während sich unheimliche Vorfälle häufen, entbrennt zwischen den beiden ein tödliches Duell.

Sicherheitsbeauftragter Jack (Adrian Paul) soll in einem in der australischen Wüste befindlichen Bohrcamp nach dem Rechten sehen. Als er versucht herauszufinden, weswegen seit Tagen der Funkkontakt unterbrochen ist, entdeckt er, dass alle Wissenschaftler entweder tot im Kühlraum des Camps liegen oder schwer verletzt in der Wüste gefunden wurden - alle, bis auf eine: die äußerst attraktive J.C. (Kate Nauta), zu der sich Jack im Lauf der Zeit immer stärker hingezogen fühlt.

Je mehr Nachforschungen Jack anstellt, um Licht in die mysteriösen Vorgänge auf der Bohrstation zu bringen, desto häufiger suchen ihn Halluzinationen heim. Durch die verblüffende Ähnlichkeit J.C.s mit seiner verstorbenen Frau Susan (Meredith Ostrom) werden zudem Erinnerungen aus der Vergangenheit wachgerufen. Langsam aber sicher kommen in Jack Zweifel auf, ob J.C. tatsächlich diejenige ist, für die sie sich ausgibt, denn im Mannschaftsprotokoll ist keine weibliche Wissenschaftlerin gelistet. Immer größer werden seine Zweifel, und so entbrennt zwischen ihm und J.C. schließlich ein Duell um Leben und Tod.

Regisseur Anthony Waller, der zu Beginn der 1980er ein Jahr an der Hochschule für Fernsehen und Film in München studierte, widmete sich zu Beginn seiner Karriere zunächst der Produktion von Musikvideos und Werbespots. Sein Kinodebüt "Stumme Zeugin" ("Mute Witness") um die stumme Requisiteurin Billy, die an einem Filmset Zeugin eines Mordes und fortan selbst zur Gejagten wird, beeindruckte mit einer intelligenten Story, gekonnten Schockmomenten und furiosen Verfolgungsjagden.

Auch mit seinem nächsten Film, der Werwolf-Persiflage "American Werewolf in Paris", konnte er bei einem jungen Kinopublikum punkten. Mit dem packenden Horrorthriller "In der Tiefe wartet der Tod" legte er zuletzt atmosphärische Spannungsunterhaltung vor, die ganz auf ihre beiden Hauptdarsteller setzt. Der Brite Adrian Paul, bekannt geworden durch die Fernsehserie "Highlander", in der er die Rolle von Christopher Lambert übernahm, und die blonde Amerikanerin Kate Nauta ("Transporter 3", "Snow Sharks") liefern sich einen Geschlechterkampf der besonderen Art in einem erotisch aufgeladenen Kammerspiel voll albtraumhafter Abgründe.

Darsteller

  • Thomas "Jack" Jackman - Adrian Paul
  • Jennie Christianson - Kate Nauta
  • Kat - Amanda Douge
  • Susan - Meredith Ostrom
  • Alex - Arcadiy Golubovich
  • Professor Borman - Anthony Waller

Stab

  • Regie - Anthony Waller
  • Kamera - Roger Simonsz
  • Schnitt - Jamie Trevill

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.