Sie sind hier:

In einer heißen Nacht

"In einer heißen Nacht": Roos (Renée Soutendijk) steht, leichtbekleidet, in ihrer Wohnung und schaut Eric Coenen (Victor Löw) an, der ihr gegenüber steht.

ZDFneo - In einer heißen Nacht

Eine alleinlebende Ärztin verliebt sich in einen geheimnisvollen Mann, der im Verdacht steht, seine Frau ermordet zu haben. Sie lässt sich auf eine heiße Affäre ein. Doch das Misstrauen bleibt.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 07.05.2017, 03:15 - 04:55
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Niederlande 1994

Psychothriller, der Krimi-Spannung mit starken erotischen Untertönen verbindet. Die Frage, die sich die Heldin stellt - "Schlafe ich mit einem Mörder?" - wurde mit dem Welterfolg von "Basic Instinct" zur soliden Grundlage eines Thrillers und vielfach variiert.

Nach der Trennung von ihrem Mann lebt die Ärztin Roos Hartman (Renée Soutendijk) mit ihrem kleinen Sohn Davy (Jaimy Siebel) in einem Apartment-Haus am Meer. Als in einer heißen Sommernacht eine andere Mieterin brutal ermordet wird, fällt der Verdacht sofort auf Eric Coenen (Victor Löw), einen attraktiven, aber etwas mysteriös wirkenden jungen Mann, der ebenfalls in dem Hochhaus-Komplex wohnt.
Erics Frau ist erst kürzlich gestorben - angeblich an einer unheilbaren Krankheit. Hatte Eric dabei die Finger im Spiel? Verbirgt sich hinter der Fassade des braven Nachbarn ein Frauenmörder?

Roos zweifelt an Erics Schuld. Mehr noch: Die einsame junge Frau erliegt der erotischen Ausstrahlung des mutmaßlichen Mörders und lässt sich auf eine heftige Sex-Affäre mit ihm ein. Als Roos dann auf eigene Faust Nachforschungen anstellt, um Eric zu entlasten, erlebt sie eine böse Überraschung.

"Raffinierter Suspense, gemixt mit heißem Sex": So urteilte die Zeitschrift "TV Spielfilm" über den niederländischen Nervenkitzel "In einer heißen Nacht".

Hauptdarstellerin und charismatischer Mittelpunkt des Films ist die am 21. Mai 1957 in Amsterdam geborene Renée Soutendijk. Die blonde Schönheit gehört zu den international bekanntesten Schauspielerinnen der Niederlande - und zu den attraktivsten Frauen im europäischen Kino. Schon 1983 bewies sie in Paul Verhoevens Skandalfilm "Der vierte Mann" als männermordender Vamp ihre erotische Ausstrahlungskraft. Sie tat das so überzeugend, dass Verhoeven ihr ursprünglich auch die Hauptrolle in seinem Sex-and-Crime-Klassiker "Basic Instinct" geben wollte - jene Rolle, mit der Sharon Stone dann zu Weltruhm gelangte.

Darsteller

  • Roos - Renée Soutendijk
  • Eric - Victor Löw
  • Jacques - Hans Hoes
  • Davy - Jaimy Siebel

Stab

  • Regie - Ben Verbong

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.