Sie sind hier:

James Cook - Seefahrer und Entdecker (4/4)

Nordwestpassage Film von Vanessa Collingridge

"James Cook - Seefahrer und Entdecker: Nordwestpassage": James Cook (Matt Young) steht mit einem Gewehr in der Hand am Strand von Hawaii.

ZDFneo - James Cook - Seefahrer und Entdecker (4/4)

Die vierte und letzte Folge der Reihe "James Cook - Seefahrer und Entdecker" ist der letzten Reise von Cook gewidmet.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: 3sat, 24.11.2017, 17:35 - 18:30

James Cook machte sich auf die Suche nach der Nordwestpassage: Eine kürzere Route im Norden sollte die englische Vorherrschaft im Teehandel sichern. Auf der Reise durch den Pazifik landete Cook 1778 auf einer Inselgruppe, der er den Namen Sandwich-Inseln gab.

Das heutige Hawaii ist seine letzte große Entdeckung. Cook segelte weiter entlang der amerikanischen Küste, überquerte den Pazifik Richtung Asien und Sibirien, bis er schließlich zu den Sandwich-Inseln zurückkehrte. Bei einem Konflikt mit den Eingeborenen nahm er ihren Häuptling als Geisel. Im darauf folgenden Kampf wurde der größte Entdecker und Seefahrer seiner Zeit am 14. Februar 1779 getötet.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.