Sie sind hier:

makro: Stau-Republik

Wirtschaft in 3sat

"makro": Porträt (nur Oberkörper) 3sat-Moderatorin Eva Schmidt mit roter Jacke und weißem T-Shirt vor einer grauen Wand.

ZDFneo - makro: Stau-Republik

Der Verkehr auf deutschen Straßen nimmt zu, während die Infrastruktur veraltet. Folge: Streckenüberlastungen, Baustellen, Stillstand. Jeden Tag gebe es im Schnitt 1900 Staus, meldet der ADAC.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: 3sat, 31.03.2017, 21:00 - 21:29
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Die Staus summierten sich 2016 auf stolze 1,4 Millionen Kilometer. Und während die stehende Blechlawine Jahr für Jahr länger wird, hat sich etwa beim Ausbau der Autobahnen eher wenig getan. Ein Problem auch für den Warenverkehr.

Vor allem der LKW-Verkehr wächst. Und damit Abgase und Lärm. Abhilfe könnten LKW schaffen, die über elektrische Oberleitungen versorgt werden. Auf besonders stark frequentierten Strecken werden Testläufe durchgeführt, um den Schadstoffausstoß zu drosseln.

Der Investitionsstau beträgt nach Schätzungen an die 100 Milliarden Euro. Nach dem Willen des Bundesfinanzministeriums soll künftig eine private Verkehrsinfrastruktur-Gesellschaft die Probleme auf den Fernstraßen lösen und privates Kapital ins Straßennetz locken. Doch die mögliche Teilprivatisierung der Bundesfernstraßen sorgt für Unruhe: Autofahrer fürchten Zusatzkosten über Umwege.

Eine Prognose geht von 40 Prozent mehr Güterverkehr bis zum Jahr 2030 aus. Doch auch bei der Verlagerung solcher Transporte auf die Schiene findet Deutschland nicht den Vorwärtsgang: Während die Schweiz mit der Eröffnung des zweiten Gotthard-Tunnels 2016 einen Engpass im europäischen Transitnetz beseitigt hat, stecken viele Waggons im nördlichen Nachbarland fest: Deutschlands Schienenwege stoßen längst an Kapazitätsgrenzen. Doch während der Gleisausbau nicht recht vorankommt, werden auf den Straßen Giga-Laster erlaubt. Ein Teufelskreis mit Rückwirkungen auf den gesamten kontinentalen Handel?

Stab

  • Moderation - Eva Schmidt

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.