Sie sind hier:

Pretty in Pink

"Pretty in Pink": Duckie (Jon Cryer) und Andie Walsh (Molly Ringwald) in festlicher Garderobe beim Abschlussball.

ZDFneo - Pretty in Pink

Romantische Aschenputtel-Geschichte um eine junge Frau aus kleinen Verhältnissen, die sich in einen Jungen aus der Upper Class verliebt - Komplikationen inbegriffen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 19.12.2017, 22:00 - 23:30
Produktionsland und -jahr:
USA 1986

Andie lebt mit ihrem Dad in bescheidenen Verhältnissen. Wegen eines Stipendiums kann sie jedoch auf eine Schule gehen, die sonst eher von vermögenden Teenies besucht wird. Zu denen ist das Verhältnis recht angespannt, Andie wird oft gehänselt.

Als ihr eines Tages der junge Blane, Sohn aus wohlhabendem Haus, den Hof macht, verliebt sich Andie (Molly Ringwald) Hals über Kopf. Andies alter Freund Duckie reagiert eifersüchtig, ist er doch schon lange selbst heimlich in sie verliebt. Für Andie erfüllt sich ein Traum, als Blane sie zum Abschlussball der Schule einlädt. Doch damit der Traum wahr werden kann, sind noch einige Klippen zu umschiffen.

Spritzige 80er-Komödie mit kultiger Klamotte und viel Dialogwitz.

Darsteller

  • Andie Walsh - Molly Ringwald
  • Jack Walsh - Harry Dean Stanton
  • Philip F. Dale - Jon Cryer
  • Iona - Annie Potts
  • Steff - James Spader
  • Blane McDonnagh - Andrew McCarthy
  • Jena Hoeman - Alexa Kenin
  • Benny - Kate Vernon

Stab

  • Regie - Howard Deutch

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.