Sie sind hier:

Sea of Love - Melodie des Todes

"Sea of Love - Melodie des Todes": Helen (Ellen Barkin)  und Polizist Keller (Al Pacino) sitzen nebeneinander.

ZDFneo - Sea of Love - Melodie des Todes

Der in die Jahre gekommene Detective Frank Keller verfolgt in New York einen Serienkiller. Neo-Noir-Thriller mit Al Pacino, Ellen Barkin und John Goodman in den Hauptrollen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 09.08.2015, 01:40 - 03:25
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
USA 1989

In einem New Yorker Apartmenthaus wird eine Bewohnerin nachts durch laute Musik gestört. Sie klopft an die Tür, die nur angelehnt ist, und findet einen nackten Mann ermordet auf dem Bett. Im Hintergrund läuft der Song "Sea of Love" auf einem Plattenspieler.

Detective Frank Keller (Al Pacino) wird mit den Ermittlungen betraut. Nachdem er und sein Kollege Sherman (John Goodman) ein zweites Opfer in der gleichen Pose gefunden haben, ist klar, dass sie es mit einem Serienmörder zu tun haben.

Offenbar hat der vermutlich weibliche Mörder seine Opfer über Zeitungsanzeigen gefunden. Keller gibt eine Lockvogel-Anzeige auf und trifft sich mit den interessierten Frauen. Dabei begegnet er schließlich der verführerischen Helen Cruger (Ellen Barkin). Je intensiver er gegen sie ermittelt, desto mehr fühlt er sich zu ihr hingezogen.

Vieles deutet darauf hin, dass Helen die Täterin sein könnte. Das stürzt Keller in einen emotionalen Widerstreit, der ihm gefährlich werden kann.

In stilvollen Bildern wird die Atmosphäre der späten 80er Jahre zelebriert - ein guter Nährboden für die auflodernde Leidenschaft zwischen Keller und Helen.

Vor dem Hintergrund einer illusionslos gezeichneten Großstadttristesse konzentriert sich der Thriller auf die spannende Krimihandlung und seinen prickelnden Erotik-Plot.

Darsteller

  • Detective Frank Keller - Al Pacino
  • Helen Cruger - Ellen Barkin
  • Detective Sherman - John Goodman
  • Terry - Michael Rooker
  • Frank Keller Sen. - William Hickey
  • Gruber - Richard Jenkins

Stab

  • Regie - Harold Becker

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.