Sie sind hier:

Stieg Larsson: Vergebung

Millennium

"Stieg Larsson: Vergebung": Lisbeth Salander (Noomi Rapace) läuft zwischen zwei uniformierten Beamten durch einen Gefängnisflur.

ZDFneo - Stieg Larsson: Vergebung

Lisbeth und ihr Vater Zala überleben beide schwer verletzt. Die Gefahr ist jedoch noch nicht vorüber. Zalas Truppe - ehemalige Sicherheitspolizisten -trachten Lisbeth nach dem Leben.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 05.02.2016, 23:45 - 01:10
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Schweden , Deutschland 2011

Sie schmieden den perfiden Plan, Lisbeth durch gefälschte Gutachten wieder in die Psychiatrie einzuweisen. Die Polizei hält Lisbeth immer noch für die Hauptverdächtige und wollen sie ins Gefängnis bringen. Mikael tut alles was er kann, um Lisbeth zu helfen.

Doch plötzlich wird einer von Zalas Gruppe abtrünnig, erschießt Zala und richtet danach sich selbst. Mikael Blomkvist gelingt es, ein Handy ins Krankenhaus einzuschmuggeln und so Kontakt mit Lisbeth zu halten.

Er setzt alles daran, Lisbeths Unschuld zu beweisen. Er überredet seine Schwester, die Anwältin Annika Giannini, Lisbeths Verteidigung zu übernehmen. Kein leichter Job für Annika, denn Lisbeth schweigt. Ein Vertrauensverhältnis zwischen den zwei Frauen entsteht, als es Annika gelingt, einen weiteren Mordanschlag auf Lisbeth zu verhindern.

Sonja Modig ist mittlerweile auch nicht mehr von Lisbeths Schuld überzeugt und hilft Mikael inoffiziell bei seinen Recherchen. Auch Erika und die gesamte "Millennium"-Redaktion unterstützen Mikael. Sein Plan ist es, kurz vor dem Prozess gegen Lisbeth mit einem Sonderheft zu erscheinen, das Lisbeths Unschuld beweisen und sie komplett rehabilitieren soll.

Die Gruppenmitglieder bleiben aktiv: Sie deponieren in Mikaels Wohnung Drogen und zeigen ihn anonym bei der Polizei an. Doch Mikael durchschaut den Plan und trägt unbeirrt weiteres Entlastungsmaterial zusammen.

Lisbeth liegt immer noch schwer angeschlagen im Krankenhaus und beginnt gerade mit ersten Gehversuchen, als sie in das Gesicht ihres Peinigers Teleborian blickt.

Darsteller

  • Mikael Blomkvist - Michael Nyqvist
  • Lisbeth Salander - Noomi Rapace
  • Erika Berger - Lena Endre
  • Nils Bjurman - Peter Andersson
  • Malin Erikssson - Sofia Ledarp
  • Christer Malm - Jacob Ericksson
  • Alexander Zalachenko - Georgi Staykov
  • Roland Niedermann - Mikael Spreitz
  • Jan Bublanski - Johan Kylén
  • Hans Faste - Magnus Krepper
  • Sonny Nieminen - Pelle Bolander
  • Richard Eckström - Niklas Hjulström
  • Gunnar Björck - Ralph Carlsson
  • Dr. Jonasson - Aksel Morisse
  • Bertil Janeryd - Carl-Åke Eriksson
  • Evert Gullberg - Hans Alfredson
  • Susanne Linder - Sanna Krepper
  • Sonja Modig - Tanja Lorentzon
  • Dragan Armanskij - Michalis Koutsogiannakis
  • Jerker Holmberg - Donald Högberg
  • Peter Teleborian - Anders Ahlbom Rosendahl
  • Bertil Wadensjö - Jacob Nordenson
  • Plague Thomas - Thomas Köhler
  • Clinton - Lennart Hjulström
  • Annika Giannini - Annika Hallin
  • Hallberg - Jan Holmquist
  • Edklint - Niklas Falk
  • Monica Figurola - Mirja Turestedt
  • Georg Nyström - Rolf Degerlund
  • Falusson - Tommy Johansson
  • Waltari - Nicklas Gustavsson
  • und andere -

Stab

  • Regie - Daniel Alfredson
  • Kamera - Peter Mokorsinski
  • Musik - Jacob Groth
  • Drehbuch - Ulf Rydberg

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.