Sie sind hier:

U-Boat

"U-Boat": Kapitän Herdt (Til Schweiger) streitet sich mit Quartiermeister Klause (Rene Heger) im Maschinenraum. Klause zielt mit der Waffe auf ihn.

ZDFneo - U-Boat

Nordatlantik im Zweiten Weltkrieg: Nach erfolgreicher Torpedierung der U.S.S. Swordfish nimmt das deutsche U-Boot U429 die überlebenden Crew-Mitglieder gefangen - mit fatalen Folgen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 12.01.2017, 23:15 - 00:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
USA 2004

Die Amerikaner bringen eine tödliche Seuche mit an Bord, der die Hälfte aller Männer erliegen. Das Boot ist nicht mehr manövrierfähig und beide Seiten müssen sich entscheiden, ob sie zusammenarbeiten oder sterben wollen.

Das erwartete Versorgungsschiff bleibt aus, die Vorräte schwinden und der Treibstoff wird knapp. Um das Leben seiner Männer zu retten, entschließen sich der deutsche Kapitän Herdt (Til Schweiger) und sein erster Offizier Cremer (Thomas Kretschmann) zur Zusammenarbeit mit dem US-Kommandanten Travers (William H. Macy) und dessen Männern.

Nicht jeder ist aber für eine Verbrüderung mit dem Feind bereit. Der amerikanische Kommandant Sullivan (Scott Caan) musste bereits entmachtet werden. Der deutsche Quartiermeister Klause (Rene Heger), der dieses Vorgehen als Hochverrat empfindet, muss in Schach gehalten werden. Dennoch will man mit vereinten Kräften versuchen, den nächsten Hafen zu erreichen, doch dieser ist in amerikanischer Hand.

Tony Giglios "U-Boat" reiht sich in die Reihe erfolgreicher U-Boot- und Kriegs-Filme ein. Mit Til Schweiger und Thomas Kretschmann wurden die Rollen des deutschen U-Boot-Kapitäns und ersten Offiziers mit zwei deutschen Schauspielern besetzt.

Obwohl der Film nicht auf wahren Begebenheiten beruht, stammen die Namen der beiden U-Boote - "U.S.S. Swordfish" und "U 429" - von zwei U-Booten der US Navy beziehungsweise der deutschen Kriegsmarine, die während des Zweiten Weltkriegs eingesetzt wurden. Während die "U 429" nie an Kriegshandlungen beteiligt war, sondern als Ausbildungsboot verwendet wurde, war die "U.S.S. Swordfish" vor allem im Pazifik aktiv. Gegen Ende des Krieges wurde sie - vermutlich von den Japanern - versenkt.

Darsteller

  • Nate Travers - William H. Macy
  • Herdt - Til Schweiger
  • Sullivan - Scott Caan
  • Mrs. Travers - Lauren Holly
  • Cremer - Thomas Kretschmann
  • Abers - Jeremy Sisto
  • Goodman - Clark Gregg

Stab

  • Regie - Tony Giglio

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.